Röschenflechte...13. Woche

Hallo ihr lieben.

Ich bin total fertig.
Ist das schlimm?Kann jetzt etwas mit dem Kind passieren?

Ich habe schon öfters eine Röschenflechte gehabt.

Nur jetzt bin ich schwanger.
Einen großen Kreis habe ich und zwei weitere.
Bei mir war es nie schlimm ausgeprägt.
Jetzt in der Schwangerschaft weiß ich natürlich nicht...wie es jetzt sein wird

Wird jetzt mein Kind behindert.
War Donnerstag noch beim Arzt.
Alles war in Ordnung.
Hab erst heute den Kreis entdeckt.

Hatten das jemand auch in der Schwangerschaft? Auch so früh?

Lg

1

Hallo,

ich hatte das auch mal in der Schwangerschaft. Meine Hausärztin hat gesagt, da kann man nix machen, die Heilpraktikerin konnte aber schon: Akkupunktur, hat super geholfen. Von einer Gefahr fürs Baby hat damals niemand was gesagt.

Alles Gute!

2

Danke dir!

Ich hab jetzt schon große Sorgen, das es auf das Kind gehen könnte.

Ich könnte mir vorstellen das es mit meiner Schwangerschaft zusammen hängt. Vor ca. 2 Monaten habe ich ja auch positive getestet.
Mir ist auf gefallen, wenn ich Stress oder irgendwas besonderes hatte, ist ca. 2 Monate später die Röschenflechte ausgebrochen.

Ich leide seid 5 Wochen an Übelkeit und Magenschmerzen. Es ist etwas besser seid einer Woche, aber immer noch da.
Vielleicht war das alles sehr Stress für meinen Körper.

Ich hatte auch in der 8. Woche 20 Aphten am Zahnfleisch...hab ich sonst auch nicht.
Zahnarzt sagt, Reaktion auf meine Schwangerschaft.

Vielleicht die Röschenflechte auch...

Hab mal gelesen, wer einmal Röschenflechte hatte, bekommt es auch weiterhin. Bei mir stimmt das. Meistens einmal im Jahr.
Nur blöd, das ich schwanger bin, ansonsten war es mir immer egal.

3

Kann auch gut sein, dass Stress der Auslöser ist.

Allerdings hatte ich das erst dieses eine Mal, vorher nie und danach nie wieder. 🤷‍♀️ Und Stress hat man ja doch öfter mal. Aber das ist bei mir dann wohl anders.

weiteren Kommentar laden
Top Diskussionen anzeigen