Keine Gewichtszunahme mehr 28.-31. SSW ­čśĽ

Hallo zusammen,

ich bin mit dem ersten Kind schwanger, aktuell in der 31. SSW. Seit drei Wochen habe ich ├╝berhaupt nicht mehr zugenommen, eher sogar minimal abgenommen, wenn ich unserer Waage denn trauen kann. Bin bei + 8kg und mit Normalgewicht gestartet.

Mich besch├Ąftigt es vor allem deshalb so sehr, weil letzte Woche Montag bei meiner FA auffiel, dass unser Baby sehr klein und zart ist. Er ist mit seiner Entwicklung etwa 1 Woche zur├╝ck, von der Gr├Â├če seines Bauches her sogar eher 2 Wochen.

Meint ihr, meine fehlende Gewichtszunahme ist ein schlechtes Zeichen?

Liebe Gr├╝├če ­čĺĽ

1

Ich bin in der 32 SSW und hab jetzt seit 6 Wochen nicht mehr zugenommen, aber ich hatte auch meine Ern├Ąhrung umgestellt. Mein Kind hat aber normal weiter zugenommen

2

Meine FA meinte, dass ab der 30.ssw die eigene Gewichtszunahme meist stoppt und sogar manch Frauen abnehmen. Die kleinen nehmen aber flei├čig jede Woche um die 250 gram zu, keine sorge ­čśŐ

3

Hallo, bei mir sehr ├Ąhnlich hatte erst vor wenigen Tagen hier gefragt, ich habe jetzt 2 Kilo abgenommen, und auch absolut keinen Appetit.
Bin jetzt in der 36 ssw.
Die kleine legt ordentlich zu Ôś║´ŞĆ
Darf ich fragen wie Gr├Â├če und Gewicht Gesch├Ątzt wurden sind ?

Liebe Gr├╝├če

4

Hallo,

klar darfst du fragen ­čśŐ Gesch├Ątzt wurde der Kleine letzte Woche auf ca. 36 cm und knapp 1200 g. Meine FA meinte das w├Ąre schon grenzwertig f├╝r die 30. SSW. Mehr Bedenken hatte sie allerdings wegen des kleinen Bauches unseres Babys, dass es vielleicht nicht mehr richtig versorgt wird und ich eine Plazentainsuffizienz habe. Muss bald deswegen ins Krankenhaus, dann wird dort nochmal geschaut ­čą║

5

Mhh also in Bezug auf das Gewicht hatte ich in der 30 SSw. 1500g wenn man sich vorbeh├Ąlt dass es lediglich gesch├Ątzt wird
+- 500g kann man das optimistisch sehen oder ?
Ich habe vor einer Woche hier bei den Mamis gefragt die vor kurzen entbunden haben ob das gesch├Ątzte Gewicht passte, da ich mir ├╝ber meine 2 verlorene Kilos schon Gedanken gemacht habe. Zu 70 Prozent stimmte es nicht...

Ich hoffe es kommt nochmal ein ordentlicher Wachstumsschub und du hast eine sch├Âne Restzeit ....

weiteren Kommentar laden
7

Eine Bekannte hatte damals den Tipp von ihrem Frauenarzt bekommen sehr viel Kakao zu trinken, da der kleine auch zu leicht und klein war. Kakao geht wohl direkt ziemlich gut durch zum Kind. Am Ende war er immer noch schmal und leicht aber so unterschiedlich sind Kinder nun mal :)

8

So geht es mir auch seid der 30 ssw so. Ich nehme gar nix mehr zu eher im Gegenteil ich nehme ab. Ich habe ss diabetes und habe meine Ern├Ąhrung umgestellt. Leider hat mich die Fa auch schon angesprochen. Ich muss daher in der 34 ssw ein Ultraschall selbst bezahlen um zusehen wie er gewachsen ist. Mein kleiner war auch in der 29 ssw zu leicht gemessen worden, auf 1200g. Ich versuche zwar mehr zu essen aber klappt nicht da ich mich so auf die Ern├Ąhrungsumstellung dran gew├Âhnt habe.

Mache mir auch totale Sorgen und zur Zeit haben mein Mann und ich auch noch viel Streit was vielleicht auch noch daran liegen kann.

Ich hoffe das sie trotzdem einen guten Wert zur geburt haben ÔŁĄ´ŞĆ

9

Mach dir keine Sorgen wegen des Gewichts. Ich bin jetzt in der 39. Woche und habe gerade mit Ach und Krach die 9 Kilo geknackt, obwohl ich schon schlank gestartet bin ;-)

Auch was dein Baby anbelangt, w├╝rde ich mich noch nicht verr├╝ckt machen. Ich gehe davon aus, es wird jetzt geschaut ob dein Kind ausreichend versorgt wird und weiter zunimmt? Das w├Ąre wichtig. Ist beides der Fall, hast du eben einfach ein zartes Kind. Mein kleiner Mann ist was den Bauchumfang anbelangt unterhalb der 5. Perzentile, beim Gewicht auf der 11. - also wie du siehst auch kein Brummer ;-) Aber Plazenta und Durchblutung sind trotzdem komplett in Ordnung. Die ├ärztin meinte es kann auch Veranlagung sein - ich selbst war zur Geburt (am ET) auch nur um die 2700g, meine Schwester ├Ąhnlich.

Und selbst wenn jetzt festgestellt wird, dass dein Baby unzureichend versorgt wird, ist deine Schwangerschaft zum Gl├╝ck schon recht weit fortgeschritten. Sicher w├╝rde dein Baby anfangs etwas Unterst├╝tzung ben├Âtigen, aber damit kannst du dich immer noch auseinandersetzen wenn du wei├čt, wie die Sachlage ist. Ich dr├╝cke dir die Daumen, dass es wirklich einfach nur ein zartes Kind ist :-)

10

Hallo ­čśŐ

Vielen Dank f├╝r die lange Antwort!
Genau, es wird jetzt geschaut ob die Plazenta noch richtig arbeitet und den Kleinen anst├Ąndig versorgt, habe bald einen Termin im Krankenhaus. Ich versuche die ganze Zeit, mich nicht verr├╝ckt zu machen, aber das ist leichter gesagt als getan. Es w├Ąre so schlimm f├╝r mich, wenn unser Baby fr├╝her geholt werden muss und dann so einen schweren Start ins Leben hat ­čśö Vielleicht ist er ja auch einfach nur so klein und leicht und alles ist gut, ich hoffe es ­čÖł
Veranlagung wird es denke ich mich sein, ich wog bei meiner Geburt auf jeden Fall ├╝ber 3 kg und war auch ├╝ber 50 cm gro├č, also ganz ÔÇ×normalÔÇť w├╝rde ich sagen ­čśü
Ich w├╝nsche dir noch eine angenehme restliche Schwangerschaft und alles Gute f├╝r die Geburt ­čŹÇ

11

* nicht statt mich sollte das hei├čen ­čśë

weiteren Kommentar laden
13

Huhu also ich bin jetz 27+2 und hab bis jetz nur 1 Kilo zugenommen bin normalgewichtig gestartet und meine maus ist in der norm mit gr├Â├če und Gewicht mein fa sagte man muss es nicht unbedingt auf der waage sehen meine maus hatte bei 24+3 800 gram und war 30 cm gro├č und die 800 gram sieht man 0 auf der Waage :-) alles wird gut sein liebe gr├╝├če

Top Diskussionen anzeigen