Schmierblutungen bei 9+2 hat jemand selbe Erfahrung gemacht ?

Hallo zusammen ich hatte schon in der 7+4 minimal schmierblutungen habe es dann auch abklären lassen und die Ärztin hat nicht gesehen woher das kam!
Nun vorgestern Nacht hatte ich wieder schmierblutung diesmal etwas mehr! Bin dann aus Panik ins Krankenhaus gefahren, wo der Arzt auch super nett war!
Er hat aber Ultraschall übern Bauch gemacht! Und es war alles gut mit dem Würmchen ! Er hat auch 2 Zysten gesehen kann es davon vielleicht kommen oder eher nicht?
Nun hatte ich auch noch ein klein wenig noch gehabt !
Nun wundert mich trotzdem warum er nicht vaginal Ultraschall gemacht hat, damit man gucken könnte vorher das kommt !
Hatte das schon jemand gehabt und es ist alles gut gegangen??

1

Ich hatte 9+4 eine Sturzblutung und da wurde vaginal geschallt, da von einem Abgang ausgegangen wurde. Seit man weiß, dass alles in Ordnung ist, wird nur noch von oben geschallt um nicht noch mehr Unruhe reinzubringen. Das große Hämatom wurde dann auch über den Bauch entdeckt. Vielleicht ist das bei dir auch so?

2

Die Ärzte sehen doch ob Hämatom oder Zyste ist oder 🤭
Weil ich wusste das ich 2 Zysten rechst hatte vorher die Linke nun hergekommen ist hab ich keine Ahnung

3

Ja klar sehen die das. Ich meine nur, dass man Zysten oder Hämatome auch über die Bauchdecke sehen kann und sie deshalb bei dir vielleicht von oben geschallt haben um auch keine Unruhe reinzubringen.

weiteren Kommentar laden
Top Diskussionen anzeigen