Wehen?

Hallo,
Ich brauch mal eure Hilfe.
Ich bin heute in der ssw 35+1 seit 23.00 Uhr lieg ich im Bett und komme nicht zur Ruhe. Immer wieder ziehen im Rücken und harter Bauch. Ich muss ab u zu auch tief einatmen. Ich hab keine Ahnung ob das Wehen sind. So richtig ausmachen, wann das mit dem Schmerz beginnt u wieder aufhört, kann ich nicht so richtig. Bei meinem Sohn damals war das alles irgendwie eindeutiger...

1

Warst du schon in der wanne? Würde dir aber ernsthaft empfehlen mit deiner Hebamme Kontakt aufzunehmen wäre ja schon noch etwas früh drücke dir die Daumen

2

Würde an deiner Stelle auch mal den Wannentest machen, wie vor mir schon gesagt wurde.

Könnten Geburtswehen sein, könnten aber auch einfach Senkwehen sein. Hatte auch ganz dolle Senkwehen ab der 35. Woche bereits. Ich konnte den Unterschied zu Geburtswehen aber gut erkennen und brauchte keinen wannentest.
Da du dir aber ja scheinbar unsicher bist, guck, wie es bei Wärme in der Wanne ist.

Alles Gute!

3

Hallo, ich würde es so oder so abklären lassen. Hatte selbst bei 34+3 leichtes Seitenstechen, nur die Regelmäßigkeit wunderte mich etwas. Es wurden dann mittermundwirksame Wehen festgestellt und unsere Tochter erblickte in der folgenden Nacht dann das Licht der Welt. Bis zur Untersuchung sind übrigens auch alle Ärzte und Hebammen von Übungs- oder Senkwehen ausgegangen, da sie es auch in meisten Fällen sind.

4

Guten Morgen,

Ich bin um fünf irgendwann eingeschlafen, es geht mir aber besser.

Wahrscheinlich Übungswehen.

Am Mittwoch hab ich Termin beim FA, mal sehen was er sagt.

Danke euch

Top Diskussionen anzeigen