Lebensmittel die man in der Schwangerschaft meiden sollte

Hallo Ihr Lieben,

ich bin jetzt in der 8. SSW (7+2) đŸ„ł und mache mich irgendwie total verrĂŒckt wegen der Lebensmittel die man meiden sollte.

Wenn ich irgendetwas mit “nicht erlaubten” KĂ€se essen möchte und es wurde im Backofen erhitzt zb Mozzarella Sticks oder ein Schlemmerfilet mit KĂ€se, darf ich das dann essen auch wenn es sich eigentlich um RohmilchkĂ€se handelt?

Außerdem hab ich gelesen und eigentlich auch von meiner FA bestĂ€tigt bekommen, dass ich sogar Saucen wie Mayonnaise oder Remoulade essen darf, so lang sie gekauft sind. Dadurch, dass sie ja fĂŒr den Handel haltbar gemacht werden mĂŒssen ist das wohl alles erhitzt worden. Und trotzdem trau ich mich nicht sowas zu essen 😂

Ich hatte gerade sogar bedenken eine Melone aus dem Supermarkt zu essen, weil ich gedacht habe vlt war sie nicht gut genug gekĂŒhlt. Außerdem vermute ich jetzt in allen Lebensmitteln rohes Ei 😂🙈

Oh man. Ich glaub ich mach mir da echt wieder viel zu viele Sorgen.

Über eine RĂŒckmeldung insbesondere zu der KĂ€se Sache wĂŒrde ich mich sehr freuen.

Lg Tink

1

Hey,

meines Wissens nach, kannst du deine KĂ€se Sachen essen, wenn sie im Ofen waren. Ist ja bei einer Salami Pizza auch nichts anderes. Gekaufte Mayo bzw Remoulade esse ich auch, das ist ja erlaubt.

2

Ja, du machst dir zu viele Sorgen ;-)

Was ordentlich gegart wurde, darfst du essen. Egal ob es um KĂ€se, Salami oder sonstwas geht. Fertige Mayo aus dem Supermarkt enthĂ€lt in der Regel gar kein rohes, sondern pasteurisiertes Ei damit sie lĂ€nger haltbar ist. Und selbst wenn du mal feststellen solltest, dass dir aus Versehen was mit rohem Ei untergekommen ist, heißt das ja nicht automatisch, dass du dir gleich was einfĂ€ngst. Kannst ja mal ĂŒberlegen, wie oft du bisher mit Salmonellen, Listerien oder Toxoplasmose in Kontakt gekommen bist ohne drĂŒber nachzudenken was du isst ;-)

3

Bei KĂ€se einfach drauf achten das er nicht aus rohmilch ist.
Was du meiden solltest ist rohes Fleisch und Fisch. Alkohol ist ja eh klar.
Und fallst du keine cmv Schutz hast, drauf achten dast du Salat und GemĂŒse gut wĂ€scht, bzw im Garten zum ernten am besten Handschuhe trĂ€gst.
Evtl im Restaurant bzw Supermarkt auf fertige Salate verzichten.

6

Darf ich mal fragen wie sich CMV auf GartengemĂŒse ĂŒbertrĂ€gt? Könnten dort Katzen gewesen sein und deshalb ist Vorsicht geboten oder liegt es am GemĂŒse? Sorry blöde Frage 🙈
Aber ich hab bei cmv gedacht, da muss ich nur auf Kontakt bei Kindern achten 🙈

7

Cmv hat was mit kinder zu tun 😅
Was sie meint ist sicherlich toxo

weitere Kommentare laden
4

Also bei einer ungekĂŒhlten Melone kann wirklich nicht viel passieren. Die schlimmen Bakterien sind auf Fleisch und Fisch und allem was organisch ist wie KĂ€se zb. Da ist es viel wichtiger dass die KĂŒhlkette eingehalten wurde, außer du erhitzt es.
Mozzarella sticks sind doch nicht mit rohmilchkĂ€se oder? Also die die ich kaufe sind mit pasteurisierter Milch 🙈 aber selbst wenn, gilt auch hier alles was erhitzt ist darfst du essen. 70 Grad 2 Minuten das reicht schon um die Bakterien abzutöten.
Gekaufte Mayonnaise und so esse ich auch. Da ist meist nur eipulver drin und somit total ungefÀhrlich.
Du solltest halt auf alles organische was nicht durcherhitzt wurde verzichten und so fertige salate und so. Das muss nĂ€mlich alles grĂŒndlich gewaschen werden. Vor allem Erde muss weggewaschen werden, da können auch toxoplasmose Erreger drin sein..
Kannst aber auch alles im Internet nachlesen oder in schwangerschafts BĂŒchern da sind ganze Listen drin â˜ș
Versuch dich nicht zu sehr zu verkrampfen, genieße deine Schwangerschaft, du lernst mit der Zeit ganz genau was geht und was nicht â˜ș
LG🍀

5

Das klingt doch super 😃 dann kann ich mich ja morgen auf mein Schlemmerfilet mit KĂ€se freuen 😬 vielen Dank fĂŒr eure schnellen Antworten

13

😃 ja, lass ihn dir schmecken!
Und wie hier schon paar Mal geschrieben wurde, mach dir bitte nicht so viele Gedanken. Vor allem, glaub was deine Ärztin dir sagt. 😉

10

Ja, du machst dir definitiv zu viele Sorgen. Wenn in jedem Lebensmittel eine Gefahr lauern wĂŒrde, dann hĂ€tten wir wahrscheinlich jeden Tag 500 Supermarktschließungen vom Gesundheitsamt und wĂŒrden alle stĂ€ndig wegen irgendwelcher durch Lebensmittel verursachten Beschwerden und Krankheiten zum Arzt mĂŒssen. Das ist doch alles Blödsinn.
Und wenn du nicht gerade regelmĂ€ĂŸig in 5 Sterne Restaurants gehst, dann ist selbst die Wahrscheinlichkeit, dass irgendwas mit rohem Ei oder dergleichen angerĂŒhrt ist, auch gleich null. Gleiches gilt fĂŒr Milch und rohes Fleisch.

15

Du kannst alles Erhitzte auf jeden Fall essen.
Vielleicht die Melone kochen? ;-)

Du bist aber echt extrem, informier dich mal schnell damit du die restliche Schwangerschaft entspannen kannst.

Davon abgesehen heißt es nicht automatisch, dass wenn du etwas Rohes ist da auch Listerien/Toxoplasmose Erreger drin sind. Die sind nicht einfach so ĂŒberall drin! Lediglich das Risiko ist da, da das Essen ja nicht erhitzt wurde um die Erreger abzutöten FALLS welche darin WÄREN.
Also Vorsicht ist gut aber Panik definitiv nicht nötig!

16

Das meiste wurde schon geschrieben.
Mozarella aus unserem Supermarkt ist nicht aus Rohmilch. Schau mal aufs Etikett. Den darfst du auch so essen. Falls irgendwas Rohmilch enthÀlt, muss es in Deutschland deutlich drauf stehen.
Bei Melone hab ich mir noch nie Gedanken gemacht, solange sie frisch aussieht.

Top Diskussionen anzeigen