26 SSW 😊 wann Geschwisterkinder einweihen?

Hallo ihr Lieben!

Ich bin jetzt in der 26 SSW und die zwei Jungs (gerade 5 geworden und 3) wissen immernoch nix, dass im November ein kleines Geschwisterchen kommt. 🙈🙊 Ich habe auch einen sehr kleinen Bauch und man merkt den unter den Kleidern überhaupt nicht. 🤷🏼‍♀️😅 Natürlich wird es Zeit, sie langsam aufzuklären, aber nur WIE?! 😄 Ich weiß noch, als mein damals 21 Monate alter Sohn großer Bruder wurde. Ich habe es ihm von Anfang an erzählt und ihn eingeweiht. Nur hat es ihn überhaupt nicht interessiert. 🤪 als dann sein Brüderchen da war, war es liebe auf dem ersten Blick. Davor verstand er es glaub ich garnicht. 😅 Ich muss dazu sagen, dass es mir jetzt in der 3. SS nicht so gut geht. Ich hinterfrage oft, ob es eine gute Entscheidung war und bin traurig. Kann auch mein Bauch nicht so wie die zwei mal davor präsentieren. Vielleicht liegt es auch daran.

Sonnige Grüße ☘️

1

Wir haben meinen Dreijährigen ab der 12. SSW eingeweiht. Hab für ihn das Buch von der Maus gekauft und mit ihm angeschaut. Man muss dazu sagen, dass er sich vorher aber auch schon länger ein Geschwisterchen gewünscht hat. Er hat von der Schwangerschaft viel wahrgenommen, auch oft den Bauch gestreichelt oder einen Kuss gegeben. Bin mir ziemlich sicher, dass er das letztes Jahr deutlich weniger gemacht hätte

2

Ich bin in der 25.ssw und wir haben unseren Sohn von Beginn an eingeweiht. Er ist letzte Woche 4 geworden.
Wir haben es ihm einfach gesagt und er ist durchaus interessiert, sagt,er er will helfen wenn das Baby da ist, etc. Ich hatte aber auch schon ab der 11. Woche einen sichtbaren Bauch, der inzwischen sehr groß ist, was das Ganze natürlich greifbarer macht.
Nachdem wir es ihm gesagt haben, habe ich dann noch das Buch unser Baby aus der WWw Reihe von 2-4 gekauft. Haben wir allerdings nur zwei Mal angeschaut, da ihn das wiederum nicht so sehr interessiert hat.

3

Wir haben unseren 3 Jährigen ganz offiziell seit der 13 ssw eingeweiht. Mit einem Kind Gerechtem Buch.

Wir haben ihm gezeigt wo dass Baby ist. Und ihn gefragt was den schöner wäre. Er hat sich von Anfang an eine Schwester gewünscht. Und sein Wunsch geht nun in Erfüllung. Wir haben ihn auch gefragt ob denn dass baby bei ihm schlafen darf (in einem riesen großen Zimmer) und er wollte es unbedingt. Im September machen wir auch eine Baby Party die gleichzeitig eine Großer Bruder party ist. Wir binden ihn überall mit ein wo es nur geht.
Auch den Bauch küsst und streichelt er . Und sagt jedem den er trifft dass in mamas Bauch ein baby ist 🥰

5

Ach wie toll!! Glückwunsch 💗 Mein Großer hatte ja auch einen Wunsch, der leider nicht in Erfüllung geht. 😔 deswegen fällt es mir wahrscheinlich so schwer.

4

Meiner Tochter ist jetzt 2 1/2 und wir haben ihr nach der 12. Woche gesagt dass Mama ein Baby im Bauch hat. Als wir wussten was es wird, kam mal ein kleiner Wutausbruch (... ich will keinen Bruder haben, ich will eine Schwester haben!) inkl. Stampfen und Arme verschränken 😉
Sie redet viel davon dass Mama den „Baby Schorsch“ im Bauch hat. Sagt wenn das Baby da ist, bekommt es ihre Windeln und sie geht aufs Klo.

Mach dir gar keine zu großen Gedanken wie du es verpackst. Sag den beiden einfach, dass du ein Baby im Bauch hast und sie bald einen Bruder oder eine Schwester bekommen. Der Rest ergibt sich von selbst 🙂

Dein Bauch wird bestimmt auch bald noch einen gewaltigen Schub machen und wenn die Jungs erst einmal wissen dass da ein Baby drin ist, wirst du dich daran sehr erfreuen 😊
Meine SS läuft leider auch nicht ganz reibungslos, aber da muss man das beste daraus machen ✊🏻

6

Ja da hast du bestimmt recht. Vielen Dank für deine lieben Worte 😊😊

7

Ich bin total irritiert. Was ist der Grund dass ihr es so lange verheimlicht vor den Kindern? Redet ihr wirklich nie im Beisein der Kinder über die Schwangerschaft/ das Baby? Fragen Freunde nicht danach im Beisein der Kinder?

Ich hab mein Kind ab der 6 Woche eingeweiht, weil ich ab da über der Schüssel ging. Mit Büchern und darüber reden. Es ist 3,5 Jahre und das Thema beschäftigt sie schon sehr stark.

Ist jetzt wohl auch nicht das Wunschgeschlecht, aber das hat doch damit nichts zu tun ob man es sagt oder nicht. Lieber wäre ein Hase als ein Baby 🤷🏼‍♀️

8

Mhmm irgendwie reden wir tatsächlich nicht darüber und da ich ja auch noch nicht so weit bin habe ich auch noch nichts gekauft usw. Bei zwei Kindern geht es da ein wenig unter. Da redet und denkt man sehr wenig darüber nach irgendwie 🙊😅 Es wissen im allgemeinen noch nicht sehr viele über die SS, da man es mir nicht so ansieht! 😂 Als mein 1. Sohn 13 Monate alt war habe ich es ihm erzählt und er wurde mit 21 Monaten „großer Bruder“ was man natürlich nicht vergleichen kann und da er damals so wenig Interesse hatte (eigentlich erst wo das Baby da war) empfinde ich es diesmal als nicht so wichtig die beiden aufzuklären 🤷🏼‍♀️ Und wie gesagt, er wollte schon noch ein Geschwisterchen aber halt anders wie es kommt. Deswegen wahrscheinlich doppelt so komisch 🙆🏼‍♀️

11

Ich persönlich denke halt, dass Kinder halt schon merken, dass da sich was tut, eine Veränderung ansteht.

In eurem Fall, wird darüber geschwiegen. Kann mir aber vorstellen, dass sie trotzdem spüren, dass etwas im Busch ist. Und sowas ist für so Kleine dann doch eher beunruhigend oder beängstigend. Man spürt eine Veränderung, weiß aber nicht was. Ist bei einem selber ja auch so.

Deswegen würde ich es ehrlich gesagt, sobald wie möglich sagen. Mit Hilfe von Büchern erklären was ansteht. Aber das ist nur meine Meinung.

weiteren Kommentar laden
9

Hallo,
Ich habe es meinem Sohn (bald 3) noch vor dem Papa gesagt, auch wenn er nicht viel damit anfangen kann. Also ich habe ihm gesagt, dass Mama ein Baby im Bauch hat, sein Geschwisterchen. Als ich in der 9. SSW das erste Bild bekommen habe, habe ich es ihm gezeigt und erklärt, dass das sein Geschwisterchen ist und er hat gleich gesagt, dass ich das im Bauch habe. Er freut sich sehr und spricht mich auch immer mal darauf an und sagt auch, dass Mama und Papa ein Baby bekommen. Ich hatte es auch so gelesen, dass es wichtig ist die Kinder von Anfang an mit einzubinden, damit sie auch einen Bezug bekommen und sich nicht ausgeschlossen fühlen, vor allem wenn das Baby dann da ist.
Aber du hast ja schon 2 also wissen sie ja auch was Geschwister sind und ich denke es ist jedem selbst überlassen, wann man es den Geschwisterkindern sagt. Meiner Meinung nach ist es auch egal wie du es verpakst. Ich denke ja schon, dass sie bisher irgendwas mitbekommen haben. Ich bin immer wieder erstaunt was Kinder schon alles wahrnehmen und mitbekommen.

Viel Glück und Spaß beim überbringen der frohen Botschaft 😊🍀

LG Vanessa mit Liam an der Hand und Erdnüsschen im Bauch (17+6)

10

Ich bin in der 29.Ssw und habe es meiner Großen (wird morgen gerade mal 22 Monate alt) trotzdem erzählt. Wir schauen uns Bücher über Babys an, sie kennt den Namen ihres Bruders und ich habe ihr erklärt, dass ich bald ein paar Tage ins Krankenhaus muss und ihren kleinen Bruder mit nach Hause bringen werde... Dass ich ihren Bruder stille, was ich natürlich direkt anhand all ihrer Kuscheltiere mehrfach demonstrieren musste. 🤣
Ich finde es schon wichtig, die Kinder einzuweihen, die Vorfreude zu teilen, die Ängste der Kinder aufzuarbeiten und sie auf die neue Situation vorzubereiten...
Mag sein, dass ich als Erzieherin da anders denke, aber egal wie alt ein Kind ist und auch, wenn es die Situation noch nicht zu 100% erfassen kann, sollten Kinder in alles mit einbezogen werden.

13

Hey du, 3 und 5 ist zwar noch klein, aber nicht mehr sooo klein...bestimmt kannst du den beiden erzählen, wie es damals war, als der Jüngere geboren wurde und wie die 2 ein tolles Team geworden sind :) Wisst ihr schon, ob ihr einen Jungen oder ein Mädchen bekommt? Dann sprecht doch über die Vorzüge eines 3er Jungs-Teams oder halt wie schön es wird, ein kleines Mädchen in den Jungshaushalt zu integrieren.
Vielleicht könnt ihr ja auch gemeinsam die ausrangierten Babyspielsachen durchgucken und jeder darf etwas Schönes für das neue Baby zurechtlegen.
Nur Mut, das wird schon werden!

14

Danke für die lieben Worte! ☘️ Du hast recht, ich werde es in Angriff nehmen 😊😊

Top Diskussionen anzeigen