Nächste Beschwerde, die Nieren

Guguck,

kanns sein, dass die Suchfunktion von Urbia auf dem Handy fürn Poppes ist? Naja... #augen meine Laune ist es auf jedem Fall.

Was kann man selbst gegen Nierenschmerzen machen? Die zweite Nacht ists nun und ich brauche echt etwas Schlaf. Tagsüber tut die Symphyse mehr weh, also kann ichs noch unterdrücken, aber sobald ich liege verbrennen mir gefühlt die Nieren. Ich hatte in beiden vorangegangen Ss einen beidseitigen Nierenstau und kenne den Mist schon.

Bei den Großen konnte ich ins Kh und sie wurden dort gespült und ich mit Schmerzmitteln ruhig gestellt. Das Leben hat sich seitdem aber in so weit geändert, dass ich die Kh Zeit auf ein Minimum reduzieren muss, weils betreuungstechnisch sehr knapp wird. Und ne, ich kann mir da niemanden aus dem Ärmel schütteln... leider.

Danke #blume

1

Hallo Liebe,

ich versteh dich sehr gut.. ich hab auch an beiden nieren immer wieder so rin stechen und schmerz als ob man mit dem messer ran geht. ausser aussitzen knn ich auch nix machen...welche woche bist du?

2

Ab morgen in der 34. Woche... wenn ich dran denke, dass das noch mindestens 4 Wochen so gehen muss, könnte ich echt durchdrehen.
Ich bin so wütend über die Situation, dass es mir selbst an Höflichkeit fehlt.

Also kugelrundes sorry wenn ich fies oder aggro rüberkomme. #blume

3

beruhig dich...4 wochen vergehen schnell 👍

4

Huhu. Ich kämpfe aktuell auch mit Nierenstau. Ich hab in Absprache mit der FA Buscopan plus aus der Apotheke geholt und die zumindest vorm schlafen gehen genommen. Und ich hab mir angewöhnt, trotz des Wetters mit einer Wärmeflasche ins Bett zu gehen und die in den Nierenbereich gelegt. Es ist zwar noch nicht weg, aber die Schmerzen haben nachgelassen und mit dem Wasser lassen ist es auch besser geworden. Vllt hilft es dir ja auch?
Lg
Jenny (mit 💖32+3)

Top Diskussionen anzeigen