Sauna / Infrarot?

Hallo ihr lieben..
Nur eine kurze Frage: mein Mann und ich würden am Montag in die Sauna + Infrarotbestrahlung geben.

Kann mir jemand sagen ob dies in der ss "erlaubt" ist ? Ich bin an diesem Tag bei 10+1 also gerade in der 11. Woche

1

Gegen Sauna spricht nichts. Wenn du vor der SS bereits öfter sauniert hast, sowieso nicht. Wieso Infrarot schädlich sein sollte wüsste ich auch nicht. Die Strahlung geht ja nicht in die Tiefe wie Röntgenstrahlen. Ich war letztens auch mit meinem Freund in der Therme inkl. Sauna und Infrarot. Es tat unheimlich gut.

2

Hin und wieder ja..aber nicht regelmäßig.
Das ich noch in der frühschwangerschaft bin spielt dabei keine Rolle? Ixh bleibe eh nie lange drin.

Den Gedanken mit der Bestrahlung hatte ich auch. Wollte nur noch mal hier nachfragen 😊

3

Als ich da war, war ich in der 7ten SSW. Bislang ist noch alles wie es sein soll. sichtbar schwangere Frauen hab ich nun auch schon öfter in der Sauna gesehen. Übertreib es halt einfach nicht und trink zwischendurch immer genug Wasser um den Verlust von Flüssigkeit zu kompensieren.

4

Achte noch etwas mehr als sonst auf deinen Kreislauf, ich würde nicht in die heißeste Sauna gehen und vielleicht kürzere/weniger Saunagänge machen und ohne Aufguss. Aber hier sagt dir der Körper bestimmt recht schnell, wenn es ihm zu viel wird :-) Ich hab es mich im ersten Trimester nicht so richtig getraut, aber man liest eigentlich überall, dass (wenn man es nicht übertreibt und nicht gerade Sauna-Neuling ist) es dem Kind nicht schadet.

5

Ich hab zwar auch gelesen, dass es generell nicht schadet, aber bis zur 12. doch nicht unbedingt gemacht werden soll... Google lieber nochmal.

6

Ich war schon..danke trotzdem

Habe sie ziemlich wenig genutzt und immer abgekühlt usw

Top Diskussionen anzeigen