27 SSW- gegen Ecke geknallt

Thumbnail Zoom

Hallo,
mir ist grad was doofes passiert. Ich war beim Tierarzt und als ich meinen Hund im Behandlungszimmer von der Leine gelassen hab, wollte er Richtung Ecke flüchten. Ich bin instinktiv nach und dann an einer Ecke eines Tisches hängen geblieben. Bin gleich mega erschrocken. Hab jetzt daheim gleich nachgeschaut- die Haut ist etwas rot und es war seitlich, nicht vorne.
Morgen früh bin ich sowieso wegen Zuckertest beim FA, denkt ihr es reicht wenn ich da dann nachfrage oder bin ich zu unrecht besorgt weil der Stoß seitlich war und eigentlich gar nicht am
Bauch?

1

Hallo, ich würde es morgen mal ansprechen aber ich denke nicht das es deinem Baby was gemacht hat,ich hab mir auch mal den Bauch gestoßen vorne war dann sogar blau aber meine Frauenärztin meinte die sind gut Geschütz.

LG Kathrin

2

Dankeschön, das beruhigt erstmal :)

3

Ich glaube nicht das etwas passiert ist. Ist ja mehr direkt über bzw am seitlichen Beckenknochen. In meiner SS Ist mir einer meiner 40 Kilo Hunde in den Bauch gesprungen. Passiert ist nichts. Obwohl es sehr unangenehm war weil der Bauch so gespannt war. Alles gute für dich

Top Diskussionen anzeigen