40 ssw

Hallo ihr,

Ich bin jetzt in der 40 ssw und ich spüre noch so rein gar nichts dass es vielleicht bald los gehen könnte.

Hatte auch noch keine einzige Senkwehen, aber sie hängt mir immer noch unter dem Kinn 😊
So langsam wird es echt beschwerlich.

Hattet ihr immer senkwehen vorher? Gespürt oder nicht gespürt?
Kann es auch so bald losgehen ohne dass sie tief im Becken liegt?

Grüße 🐭

1

Dein Baby kann auch erst unter der Geburt ins Becken rutschen.
Meine Maus liegt seit der 35. Woche schon fest im Becken, das hat überhaupt nichts zu bedeuten 😅 bin nun ab morgen in der 39.

2

K2 rutschte erst während der Geburt richtig tief ins Becken (41+0). Auch jetzt bei K3 und 38.SSW keine Senkwehen in Sicht und alles noch fest zu.

3

Ich hatte keine einzige spürbare Senkwehe, dennoch rutschte meine Tochter dann während der Wehen ins Becken. Mein Bauch ist auch nie tiefer gesunken, noch im Kreißsaal habe ich permanent nach Rennie gefragt, da ich dachte, das Sodbrennen bringt mich um 😉

4

😂 Das mit dem Rennie unterschreibe ich auch 😂 hin mittlerweile 41 ssw und hab das Gefühl nicgts tut sich 🙄 die Warterei ist grauenvoll 🥴

Top Diskussionen anzeigen