Wann gaben sich eure Mäuse gedreht?

Hi,
Wisst ihr zufällig wann eure Mäuse sich gedreht haben?? Ich war heute beim Frauenarzt und der hat mir gesagt das meine Maus noch in Querlage liegt, bin nun in der 31ssw. Er meinte das sie noch Zeit hat aber man dies eben Kontrollieren muss. Meine 1 Tochter lag schon ab der 28ssw richtig.

1

Meine Maus hat sich das letzte Mal in der 40. SSW gedreht. Dann aber zum Glück mit dem Kopf nach unten. Sie hat es sehr spannend

Ab der 37. SSW lag sie überwiegend in der richtigen Position, aber sie hat gerne zwischendurch noch mal ne andere ausprobiert.

2

Hey,

meiner lag eigentlich immer in SL, aber in der 31.SSW hat er es sich noch mal anders überlegt und hat sich in BEL gedreht. Dabei habe ich wohl so einen heftigen Tritt in die Blase bekommen, dass ich glaubte, Fruchtwasser zu verlieren, was zu einem kurzen Aufenthalt in der Klinik führte. Da hat man eben die neue Lage festgestellt.
Bei der nächsten regulären Kontrolle bei der FÄ ein paar Tage später lag er wieder richtig. 🙏

Du hast ja wirklich noch ein paar Wochen Zeit! Ich drücke Dir fest die Daumen, dass Dein Baby sich bald in SL dreht 🍀💚!

LG Hanna 38+5 mit Babyboy inside 💙

3

Dein Baby ja noch einige Wochen Zeit sich zu drehen 😊
Meine Maus hat sich bei 34+2 in SL gedreht. Davor lag sie IMMER in BEL, meine Frauenärztin hatte schon wenig Hoffnung das sie es ”schafft” sich in SL zu drehen.
Seit dem ist ihr Kopf auch fest im Becken und hat sich nicht mehr anders gedreht. Bin jz 37+2

4

Hi. Meine lagen eigentlich von Anfang an immer in SL. Also so ab 19ssw. Vg

5

Meine Tochter lag bei jeder Untersuchung ab der 16. SSW in SL. Mein Sohn macht es jetzt spannender. Nachdem er in der 23. + 27. SSW in SL lag, lag er dann in der 32. SSW wieder in BEL und liegt jetzt in der 36. SSW immer noch so. Ich hoffe sehr, dass er es sich wieder anders überlegt, aber rein vom Gefühl her turnt er noch ganz schön rum.

6

Hey!
Mein Sohn liegt seit der 26.ssw in SL.
Kennst du den Taschenlampentrick? Den hatten wir ausprobiert.

Liebe Grüße!
Schoko

7

Hey Schoko,
Magst du mal schreiben, wie genau du das mit der Lampe gemacht hast? Also z.B.nur auf einen Punkt gehalten oder irgendwie nach unten bewegt? Das wär lieb:)

Lg, nani1982 (26+0 mit Mädel in Querlage...)

11

Der wurde damals in meinem GVK besprochen.
Du nimmst eine Taschenlampe und setzt die oben am Bauch an. Dort, wo das Köpfchen ist. Das Baby sieht das Licht. Dann ziehst du die Lampe langsam halbrund nach unten und wiederholst das ein paar Mal. Wenn du nicht weißt, in welche Richtung es guckt, solltest du an beiden Seiten runterfahren. Im Idealfall ist es dann auch wach.
Das Baby möchte dann dem Licht folgen und dreht sich..

Wir haben das morgens und mittags gemacht und im Laufe des Tages rumpelte es im Bauch. Beim nächsten Termin lag er in SL.

Viel Erfolg!

weitere Kommentare laden
8

Mein Sohn hat sich bis zur 38.ssw hin und her gedreht.

9

Hallo,

Ich bin nun in der 36. Woche und meine Tochter hat sich erst vor wenigen Tagen von QL in die richtige Position gedreht.

LG

16

Oh das gibt mir Hoffnung:)

10

Mein Sohn hat sich damals in der 35. Ssw gedreht.

Top Diskussionen anzeigen