35ssw 2kg abgenommen

Hallo. Ich bin in der 35ssw.
Bis 2 wochen habe ich 5kg zugenommen. Nun bin ich wider 2 kg leichter... man sollte doch gerade jetzt noch zulegen?? mache mir irgendwie sorgen .. war schon vor der Ss nicht ein Elefantengewicht... 170cm 55kg.

1

Von Dir kann ich noch was lernen😉 Habe in meinen 3 Schwangerschaften 25 - 35 Kilo zugenommen, ohne Worte.....ich muss mich dieses Mal unbedingt zurückhalten...klappt aber jetzt schon nicht😅🙈 Das werde ich sonst nie wieder los...

3

In meiner ersten Schwangerschaft waren es 22 Kilo bei normalem BMI im Ausgangsgewicht! 2 Kilo abgenommen in der 35 ssw wird mir auch dieses Mal nicht passieren! Krass - aber wenn das Kind gut entwickelt ist: alles gut! Wichtig wäre nur, wenn du stillen möchtest, dass du genug Reserven für die Milch hast, aber da musst du einfach schauen, dass du dich gesund und ausreichend mit Kalorien versorgst!

Ich meine aber, dass hier viele sind, die unter der Schwangerschaft auch abnehmen - ohne es zu wollen.

Wenn du dich sorgst, besprich dich mit der Hebamme oder dem Arzt!

Alles Gute und noch eine traumhafte Schwangerschaft 🙂

2

ich hab das auch !!

In der 26 ssw 70 kg jetzt in der 32 ssw 66 kg.

geht eher darum das wenn man viel liegt nimmt man muskel ab.

wenn du nicht viel liegst - dann baust du halt fett ab bei viel bewegung 😁

4

Ich hab Grad heute gelesen dass es normal ist am Ende abzunehmen oder Gewicht zu halten. Ich hab auch abgenommen aber ich freu mich :)

5

Nicht abgenommen, aber zwischen SSW 31 und 37 kein g zugenommen. Komisch. Baby wächst aber

6

Ich habe auch abgenommen ^^ keine 2 kg aber 1 kg 😂 und insgesamt jetzt gerade mal 5 kg 😂

7

Muss aber dazu sagen ich habe in keiner Schwangerschaft mehr als 8 kg zu genommen :) dennoch sah ich aus wie ein Wal 😂

8

Hallo :)
das macht gar nix aus. Ich bin mit ungefähr den selben Maßen gestartet und hatte schlimmste Hyperemesis. Ich habe seit über 10 Wochen gar nix zugenommen und bin jetzt in der 34. SSW. Meine Gesamtzunahme ist nicht einmal soviel, wie mein Baby wiegt.
Dennoch ist der Kleine mit 2.500g überdurchschnittlich schwer :)

9

Guten Morgen 😊

Ich fühle mit dir 🙈 ich bin aktuell in der 27. Ssw

Beim letzten Termin hatte ich das erste Mal zugenommen. Gestern war ich wieder zur Vorsorge... Wieder abgenommen und damit beim startgewicht wieder angelangt. Die hebamme bei der Ärztin und auch die Ärztin selbst machen sich da ein wenig Sorgen aber der bauchzwerg wächst und gedeiht... Bei ihm ist alles in Ordnung.
Mir geht es jetzt auch nicht schlecht 🤷🏻‍♀️
Ich achte jetzt auch nicht extrem anders auf meine Ernährung.
Bei meiner 1. Schwangerschaft hatte ich 30 kg zugenommen.
Ich finde bei 1,65 m und 85 kg habe ich genug entgegen zu setzen 😅und bin eigentlich nicht böse wenn es nicht wieder Soooo viel wird wie bei der ersten Schwangerschaft.
Durch mein Lipödem komme ich von den 85 kg einfach nicht runter. Da konnte ich vor der Schwangerschaft Sport treiben und Diät halten wie ich wollte.
Und jetzt geht nichts drauf... Irgendwie schon verrückt. Aber so lange es dem Zwerg gut geht... Trotzdem frage ich mich wie das kommt.

Liebe Grüße
Jenny

Top Diskussionen anzeigen