Evtl Zwillinge?!

Thumbnail Zoom

Hey.. ich war heute bei der FA. Bin 8+2.
Meine Ärztin vermutet Zwillinge, möchte es aber nach ihrem Urlaub in zwei Wochen nochmal nachschauen. Was denkt ihr? Hattet ihr auch schon so eine Situation und dann waren es doch keine zwei? Meine Gedanken machen mich verrückt ;)). LG

1

Kann sein, muss aber nicht

2

Ok.. finde es auch noch etwas ungenau

3
Thumbnail Zoom

Das war meins an rechnerisch 7+5 (A=6+1&B=6+0)

War geschockt...aber beide Herzen schlugen...sah man bei dir denn auch schon das Herzchen schlagen?


LG smartie678 mit Prinzessin 27ssw und Zwilling ❤

4

Das eine auf jeden Fall das habe ich auch erkannt.. bei dem anderen war es sehr ungenau zu erkennen.. LG

5

Vllt sind es ja Zwillinge...🤔

Ich muss dazu sagen ich hatte schon von Anfang an sehr stark Übelkeit (5ssw) und erbrechen (6ssw) und war sehr stark aufgebläht so das ich abends im Bett dachte ich wäre schon im 5.monat...

Aber ob es überhaupt welche sind und ob sie dann beide bleiben wirst du erst in 2 wochen sehen...

Mein Arzt sagte von Anfang an ich sollte mich nicht drauf versteifen das beide bleiben denn es ist sehr sehr häufig das nur eines geboren wird (vanishing twin)

weiteren Kommentar laden
7

Ich bin in meiner jetzigen Schwangerschaft erst in der 10. Woche zum ersten Mal zur Gyn. gegangen und man sah bei diesem Termin, dass es eine Zwillingsanlage gewesen ist. Das eine hat sich super entwickelt und das andere muss in einem früheren Stadium die Entwicklung eingestellt haben! Soll wohl sehr häufig vorkommen. Demnach würde ich erstmal abwarten und mich nicht zu sehr darauf versteifen. Vielleicht gibt es in zwei Wochen einen doppelten Grund zur Freude und wenn nicht, dann freust Du Dich wie ich einfach doppelt über das eine! 🥰

8

Bei mir war es auch nicht klar, ob "vanishing twin" oder Hämatom.
Letzte Woche war ich dann bei 10+3 beim Feindiagnostiker und da war klar, dass es nur ein Hämatom ist.

Fand die Wartezeit auch schwierig und habe keinen so richtigen Tipp.
Wenn es dich belastet, dann bitte deine Frauenärztin doch um eine Überweisung zum Feindiagnostiker.
Dann hast du schneller Sicherheit.

Top Diskussionen anzeigen