Update - Angst vor Elss, 5+0 und 3mm Fruchthöhle

Thumbnail Zoom

hej ihr lieben,
Hab euch ja mitgeteilt dass man bei meinem letzten US 4+4 nichts sah und mein Doc von einer Elss ausging, heute hatte ich wieder termin und man sah eine schöne runde Fruchthöhle mit 3mm, am Freitag muss ich nochmal hin da sollte man den Embryo sehen, wie sind den eure Erfahrungen mit 5+3 sah man da schon einen Embryo? Danke

1

Darf ich fragen warum du jetzt wieder so früh hin musst?
Was machst du wenn man da noch kein Embryo sieht?
Also ich finde man bekommt dann doch nur Panik! Warum kein Embryo, ist es ein Windei..
Dann musst du wieder warten und machst sich verrückt...
Da ist ne FH also scheint alles am rechten Platz zu sitzen!
Ich persönlich würde erst ab 7+0 wieder zum FA gehen.
War bei 7+1 da und wir haben ein Embryo und Herzschlag gesehen.
Würde nicht so früh wieder hin.

Alles Gute dir Weitehin und Glückwunsch zur Schwangerschaft 😊🍀😊

3

Hallo danke für deine Antwort :)
Mein Fa ist jetzt im Urlaub und daher bin ich im Spital in der Gyn Ambulanz, ich weiss nicht warum der Arzt mich freitag nochmal sehen will aber meine erste ss war eine Risikoss von anfang an bis schluss, das hat er heute auch nochmal angesprochen und bekam auch gleich Duphaston verschrieben, also ich denke es liegt daran. Er hat mir heute auch kein hcg mehr abgenommen weil er gleich meinte Elss nun ausgeschlossen und alles zeitgerecht entwickelt 😊🥰

2

Irgendwie scheinst du da echt einen Arzt geraten zu sein, der fleißig die ganze Verrücktmacherei unterstützt.
Von einer ELSS ausgehen, weil man bei 4+4 im US noch nix sieht, außer vielleicht der hochaugebauten Schmeimhaut? Echt gewagt. Ein Frauenarzt sollte es doch echt besser wissen...
Kann auch sein, dass man bei 5+3 noch nicht viel sieht in der FH, wäre auch kein Grund in Panik auszubrechen.

Der Arzt soll mal den Ball flach halten. Von zig Mal jetzt hinrennen, geht doch auch nichts schneller.

4

hallo :)
Also das mit der Elss hat mein eigentlicher Frauenarzt der halt auch im Spital arbeitet gesagt und heute war ich dann auch im spital in der ambulanz weil meiner im Urlaub ist und der heutige Arzt war echt toll, der is halt leider NUR im spital tätig somit kein "normaler" FA aber er meinte ich soll freitag nochmal kommen dann bin ich auf der sicheren Seite, ich muss auch sagen er schaut viiiiiiel genauer er hat sicher 5 minuten von jeder Perspektive geschallt

5

Blätter doch mal paar Seiten hier zurück. Zig Posts genau dazu.

6

Bei mir war der Embryo an 6+0 nicht zu sehen, dafür dann 6+2. Hatte sich hinterm Dottersack versteckt

7

Ich glaube die ganzen antworten das der arzt verrückt macht und es dich verrückt macht spielt keine rolle und hilft dir im geringstens.. ich hoffe darauf das meine antwort dir hilft :). Also ich war ebenfalls heute bei 4+6 beim FA und man sah wie bei dir nur eine 3mm früchthöhle also zeitgerecht und ein bluterguss was vieeeeel grösser war weshalb ich mich schonen sollte. Bei meiner tochter war ich öfter beim arzt einmal bei 5+3 da hat man eine früchthöhle gesehen mit zwei strichen aber nichts erkennbar, dann einmal bei 5+6 da war ein riesen hämatom(bluterguss) entrundete fruchthähle , dottersack und kein embryo, sie ging von einem abgang aus, dann war ich nochmal dort bei 6+2 und da war alles wie es sein sollte , hämatom hat sich von alleine zurückgebildet die fruchthöhle war kugelrund und ein baby mit herzschlag 💗 klar macht es mehr gedanken aber du hast dann wneingstens gewissheit wie es nun aussieht und was gerade in deinem körper vorgeht! Wenn es ein abgang ist und kein embryo dann ist es so und die natur wollte es so, ob du num oft beim arzt warst oder nicht :) bei meinem sohn hat man in der 6+? Nix gesehen nur eine aufgebaute schleimhaut :) war dann erst nach einigen wochen wieder dort da war ich 11+? Und da sah man ein prächtiges Gummibärchen :) . Bei jedem ist es echt unterschiedlich ich denke ab 6-7ssw kann man mehr sehen :)

8

Hallo danke für deine Lieben Worte, ich bin echt froh dass du mich so verstehst! 😁
Deine Geschichte ist echt toll zu lesen und macht mir echt Mut, ich denke auch freitag wird alles gut werden 🥰

9

Hoffe ich auch !:) meine ärztin wollte mich am montag nochmal sehen aber da ihre praxis reichlich voll sein wird lehnte ich ab :) und habe meinen termin nächsten freitag, für mich total ok habe ja zwei kinder zuhause die mich auf trap halten und die zeit verfliegen lassen 😊 , ich sollte halt wegen den hämatom falls es anfängt zu bluten einfach ohne termin rein kommen aber sonst ist alles gut aufgebaut:) , wir müssten zeitgleich sein? Zwischen uns liegt nur ein tag 😄 mein ET wird wahrscheinlich der 3.3 sein, du kannst ja ein update geben ob dein arzt schon was gesehen hat :)

weitere Kommentare laden
12

Hey, ich war gestern auf Grund leichter bräunliche schmierblutung beim gyn. Pco rechnete anhand der fruchthöhlengrösse 5+2 aus: man sah die frichhöhle und den dottersack. Ich soll am Montag wieder hin. Da bin ich dann laut pc 6+1. er denkt dann Embryo + Herzschlag zu sehen

Top Diskussionen anzeigen