In frĂŒh Schwangerschaft Bauchschmerzen normal oder Sorgen machen ?

Hallo zusammen frage stehe schon oben!
Ich mache mir bisschen sorgen weil ich schon 3 Fehlgeburten hatte deswegen drehe ich etwas am Rad heute! 🙈 tut mir leid
Ich wollte einfach eure Meinung hören , oder soll ich morgen wieder beim Arzt anrufen und fragen

1

Bauchschmerzen hat man auch nicht schwanger.
Oder meinst du im Unterleib?
Das kann ganz normal sein. Aber auch kein Arzt der Welt hĂ€lt dein MA oder FG auf. Entspann dich. Schalte nen Gang zurĂŒck und vertraue auf deinen Körper.

2

Nein ich meine Bauchschmerzen kein Unterleibschmerzen! Ja danke dir trotzdem

7

Da brauchst dir keine Gedanken dann machen. Bauchschmerzen können auch von Nahrungsmitteln kommen.

3

Hey ich habe seit Beginn der Schwangerschaft auch extrem mit Bauchschmerzen zu kĂ€mpfen! Das liegt an der verlangsamten Verdauung â˜ș ich denke du musst dir keine Gedanken machen...

Liebe GrĂŒĂŸe und alles Gute 😊

4

Ok danke schön! Darf ich fragen wie weit du schon bist ?

10

Bin heute bei 9+6....

Bei meinem Sohn hatte ich das bis circa zur 14/15 ssw...😊

5

Tut mir leid, dass du schon so leiden musstest.
Bauchschmerzen können leider normal sein, da die Verdauung langsamer lÀuft und man dadurch auch vermehrt zum BlÀhbauch neigt.
Ich hatte auch schon dermaßen heftige KrĂ€mpfe, dass ich kaum noch sitzen konnte.
Alles unschön und schmerzhaft, aber zum GlĂŒck nicht schĂ€dlich :)

6

Hallo meine Liebe 😘
Ich hatte in dieser Ss auch oft Bauchschmerzen. Einmal war so starke Bauchschmerzen mit Durchfall. Vor Schmerzen hab ich geschwitzt.
Aber es war immer alles in Ordnung mit dem Baby.

Wenn du dir trotzdem unsicher bist, ruf einfach deine FÄ/FA an.

8

Probiere es mal mit Magnesium. Hilft bei KrÀmpfen jedlicher Art und hilft auch der Verdauung, kann man auch richtig hoch dosieren, einziger Nebeneffekt wenn es zu viel war: Durchfall.

9

Ohja! Ich hatte gerade in der FrĂŒh SS soooo Magenschmerzen teilweise, ist also in den meisten FĂ€llen normal!

Top Diskussionen anzeigen