Schwanger aber keine anzeichen?

Hallo ihr lieben,
Ja meine fragen steht ja schon oben.🙈 Wer ist/war schwanger ohne jegliche Anzeichen? Hab 2 ma in der 7ssw durchmachen mĂŒssen und da haben mir meine möpse förmlich beim anschauen extrem weh getan. Nun das gleiche wieder in spe, am Donnerstag erfahr ich mehr. Letzte Woche meinte meine frauenĂ€rztin das es ganz nach frĂŒhschwangerschaft aussieht und ich mit progestern anfangen soll. Nunja mehr als ein ziehen hier, und ein ziehen da, und ab und zu ĂŒbelkeit (was aber nicht unbedingt als ss Anzeichen deuten muss). Wer hatte das selbe? Geschweige denn gibt es Frauen ohne anzeichen?

Liebe GrĂŒĂŸe😊

1

Hi, in meiner 1. Schwangerschaft hatte ich damals absolut keine Anzeichen. Nichts. Noch nicht mal GelĂŒste oder sonstiges. In meiner jetzigen Schwangerschaft habe ich ALLES. Wirklich als was so als typische Anzeichen gelten bei allem hab ich ganz laut hier geschrien.

2

Also ist es doch individuell wie eine ss verlĂ€uft?🙈
Lieben dank fĂŒr deine Antwort.😊
Ich wĂŒnsch dir weiterhin eine schöne kugelzeit😊

3

Ich hatte auch keinerlei Anzeichen . WorĂŒber ich sehr dankbar war.
Zum Schluss hin kamen dann etwas wehwehchen und mittlerweile kuscheln wir đŸ„°

4

Wenn du keine Übelkeit, brustspannen, unterleibschmerzen oder Ähnliches hast, dann freu dich einfach darĂŒber đŸ€·đŸ»â€â™€ïž Es gibt Frauen den geht es wirklich schlecht. Schwangerschaftsanzeichen sind kein Anzeichen auf eine intakte Schwangerschaft. 😄

5

Ich hatte in der ersten SS keine Anzeichen und jetzt in der zweiten auch nicht.
GelĂŒste ja,beim ersten Nutella und beim zweiten Cola🙈.

6

1 SS: Ich hatte nichts.

2 SS: ich konnte keine gebratenen Zwiebeln mehr riechen. Ansonsten nichts.

3 SS: ich konnte am Anfang nichts außer Wasser trinken. Ansonsten nichts.

Jetzige SS: ich habe alles. Am Anfang Blutungen, MĂŒdigkeit, unterschwellige Übelkeit den ganzen Tag, Verstopfung, leichte Brustschmerzen, Teilweise unterleibschmerzen,Kopfschmerzen, Lustlosigkeit, wenig Luft, mal keinen Hunger, mal viel, keine Kraft . Mir geht’s richtig schlecht. Hab hier sogar nachgefragt ob das normal ist oder was ernstes dahintersteckt da ich SS Anzeichen/Beschwerden noch nicht kannte.

Freu dich, wenn du nichts hast und auch nichts kommt. Sowohl bei 3 meiner SSten und bei meinen 5 FG und hatte ich nichts und jetzt anscheinend alles. Von daher wĂŒrde ich sagen, Anzeichen haben nichts zu sagen ob’s hĂ€lt oder nichts.

7

Ich hatte zum GlĂŒck nichts, noch nicht mal ein klein wenig Übelkeit, keine Geruchsempfindlichkeit, keinen Heißhunger, einfach nichts. Und ich bin sehr dankbar fĂŒr eine wunderschöne Schwangerschaft. Diese ist nun schon 2 Jahre her

8

Ich bin das 1. Mal schwanger und hab auch so gut wie keine Anzeichen. Leicht empfindliche BrĂŒste und ab und zu mal ein leichtes Ziehen, sonst nichts. Komme gerade von meiner Ärztin. Es ist alles in Ordnung. Man hat sogar das Herzchen pochern gesehen 😍 in 2 Wochen darf ich wieder kommen, dann bekomm ich meinen Mutterpass đŸ™‚đŸ„°

9

Ich komme jetzt in das 2. Trimester und fĂŒhl mich von Anfang an ziemlich unschwanger.

Ganz zu Beginn hatte ich wirklich nur all meine typischen PMS-Symptome.

So ab ca. der 7. Woche ist alles nur noch ziemlich sporadisch und mild. Also ab und an tun die BrĂŒste mal weh oder gelegentlich zieht es im Unterleib, Übelkeit auch nur in eher kurzen SchĂŒben (meistens kurz nach dem Aufstehen auf leeren Magen).
Das war's dann eigentlich auch an "Beschwerden". :D

10

Keine Sorge, das heißt nichts. Bei mir war auch das einzige Anzeichen der positive SST ;-)

Top Diskussionen anzeigen