Regelmäßig Fitness/Sport

Hey Sport-Mädels,
Wie oft geht ihr ins Fitness, bzw. Wenn ihr geht wie trainiert ihr?
Eher öfter und leichter oder?
Da ich vor der Schwangerschaft regelmäßig trainiert habe dann aber Corona kam bin ich grad etwas hin und her gerissen wie ich es handhabe... bin in der 23 ssw. Grundsätzlich gehts mir gut und ich denke mein Körper wird sich melden wenn was zu viel wäre aber möchte einfach mal so hören wie ihr es macht 😎💪🏼

1

Ich habe einfach anderen Sport während der Schwangerschaft gemacht. Yoga, Pilates, Aquafitness. Ins Fitnessstudio bin ich nicht mir, da mein Gyn und meine Hebamme davon abgeraten hatten.

2

Muss man im Fitnesscenter jetzt nicht eine Maske tragen? Da würd ich wahrscheinlich nach 10 Minuten umkippen. Hab so schon Atemnot.

In meiner ersten SS war ich bis zur 30. Woche 2x wöchentlich schwimmen + 1x Pilates (für Schwangere) danach durfte ich aus medizinischen Gründen nicht mehr.

Jetzt mache ich leider gar keinen Sport, da ich meine Große die ganze Zeit betreuen muss.

Hör auf seinen Körper, mach so viel wie du kannst. Übertreib es nicht und mach leichtes (keine ruckartigen Bewegungen, nichts schweres heben, dein Beckenboden wird es danken)

LG

3

Mein „Sport“ ist intensives Spazierengehen mit Kinderwagen und zwei kleinen Kindern im Schlepptau, die mit mir seit neuestem „Wettrennen“ machen wollen. Außerdem ab und zu Fensterputzen, Staubsaugen, Bad putzen und 20 Mal täglich ein 13kg schweres Kind irgendwo hoch- und runterheben 😅
Abends bin ich dann K.O.

Respekt, dass ihr noch richtigen Sport hinbekommt!

4

Hey :)
Bei mir ist es das erste Kind daher fällt dein Programm bei mir noch aus 😂 aber das glaube ich dir, dass du da KO bist 😅 ist auch schöner als ins Fitness zu gehen ☺️

5

Hey!

Vor der Schwangerschaft war ich 2x pro Woche im Gym und 1x pro Woche beim Tanzen. Durch Corona fiel beides aus. Seit 2 Wochen gehe ich wieder zum Tanzen und werde Dienstag ins Fitnessstudio gehen. Vor 2 Wochen hatte ich (30 ssw) Wehen im ctg und wollte dann erstmal nichts riskieren. Mittwoch ist der nächste Termin- dann, hoffe ich, wird Dienstag okay sein.

Liebe Grüße!
Schoko

6

Hi.
Bis die Schließzeit wg Corona kam bin ich zwei mal die Woche zum Volleyball gegangen. Jetzt spiele ich erstmal nicht mit da, nur gebeacht wird und mir das zu riskant ist. Ich lasse da den anderen den Vortritt. Somit mache ich nicht wirklich was außer spazieren gehen und mal Roller oder Fahrrad fahren mit meinen Kindern. Vg

7

Ich war vor corona auch 4 mal die Woche trotz ss. Bin morgen in der 29 ssw und gehe seit das Studio geöffnet ist wieder mache leichtes Geräte Training mit 15 wdh. Bauch wird natürlich weg gelassen. Wenn du eine problemlos ss hast sollte nichts gegen leichtes Training sprechen. Aber da gehen die Meinungen natürlich wie bei allem immer auseinander 🙂

8

Hi,

Ich war vor Corona ca 4-5 mal im Fitnessstudio, hauptsächlich Crosstrainer, Geräte (Bauch bis ca 20. Woche) und Yoga. Während Corona war ich 3 mal die Woche Joggen und hab ab und an ein paar Übungen zu Hause gemacht. Seit 15.5. gehe ich jeden Tagins Fitnessstudio da ich es so vermisst habe und jetzt wieder Zeit habe. Mir geht es super dabei und ist auch mit meiner FA abgesprochen.
Einziger Unterschied zu vorher ist das Bauchmuskeltraining (fällt weg) und dass ich darauf achte nur noch bei ca 140 Puls zu trainieren. Wenn ich mich mal nicht danach fühle, gehe ich nicht trainieren oder mach nur ganz sanftes Training.
Bin ab morgen in der 40. SSW und gehe auch wieder trainieren.;)

In der 1. SS habe ich es ebenso gemacht und bis einige Stunden vorm Blasensprung (39+0) noch trainiert, da ich mich fit gefühlt habe.

Sprich mit deiner Ärztin und vor allem hör auf deinen Körper. Du merkst selbst, wonach Dir ist und was Dir gut tut!

Alles gute und viel Spaß beim Sport!

9

Hey cool das hört sich mega an 😊💪🏼
Wie viel hast du zugenommen?

12

In bei ersten SS 12 kg und jetzt bisher 11,5. hoffe also auf nicht viel mehr als beim letzten Mal, damit konnte ich mich ganz gut arrangieren. 😊

10

Ich bin gerade erst am Anfang (4+3 😅😅) und habe vor Corona auch intensive Kurse, HIIT und Kraft gemacht. Bin auch nach wie vor gut trainiert (auch wenn Corona mich so einige Muskeln gekostet hat 🙄).

Ich bin immer sehr bedacht was meinen Körper angeht und bin jetzt schon panisch, wenn ich an die ganzen körperlichen Veränderungen denke (mir gefallen Babybäuche sehr, aber nicht, wenn der Rest konstant mit zunimmt 🙈). Mit dem Rücken habe ich zudem so oder so immer Probleme.

Habe Zuhause neben dem Fitnesstudio immer mal Workouts von HasFit gemacht und die haben an Mom-Programm entwickelt, weil die Frau schwanger wurde. Mit dem Programm habe ich diese Woche gestartet. Es ist deutlich ruhiger als alles andere, was ich gemacht habe, aber erhält die Muskulatur glaub ganz gut, beinhaltet auch Atemübungen, Stretching und co..

Zusätzlich mache ich aber noch andere Workouts, um wenigstens ein bisschen brennen in den Muskeln zu spüren, also gezielt Beine/Po 🙈.

Ich denke, auch wenn die Guided Programme teilweise sehr teuer sind, würde ich so etwas empfehlen. So gehst du relativ sicher, dass sich jemand Gedanken gemacht hat, was in der Schwangerschaft geht und was eben nicht und die Workouts werden dir auf dem Silbertablett präsentiert. Wenn man dann noch das Bedürfnis hat etwas on top zu machen, kann man das ja tun :).

Sorry für den langen Post.

11

Ich bin auch leidenschaftlich im Gym bzgl Muskelaufbau zu Gange seit Jahren. Dank Corona hab ich aufgehört. 2 x zuhaus noch mit Therabänder herumgehampelt.... Das wars. Bis Corona und hätte es das nicht gegeben, hätte ich normal weiter trainiert. Alles ausser BauchÜbungen und alles mit deutlich geringerem Gewicht.
Meine Hebamme und FÄ hat mir Freigabe erteilt damals zu Beginn der ss.

Da ich nun aber 9 Wochen nicht im Gym war, nun in der 33 ssw bin, meinte meine Hebamme ich solle es langsam angehen lassen, wenn nicht sogar sein lassen. Die Muskulatur erinnert sich zwar an den Reiz, aber die Verletzungsgefahr ist eben erhöht.

Ich bin bisher nur täglich alternativ spazieren gegangen. Mal gemütlich. Mal etwas stammer. Hauptsache Bewegung.

Top Diskussionen anzeigen