CTG

Hallo miteinander nach meinem sturz heute um 1:00uhr bin ich jetzt im KH ( hatten keine zeit am morgen) jetzt liege ich hier am CTG habe immer mal wieder eine wehe.. kann ich damit rechnen das die geburt im gange ist? Oder sind das immernoch wilde wehen? Sie tun schon weh aber aushaltbar..
lg

2

Du liegst umgeben von Spezialisten. Frag die.

🍀🍀🍀

11

Hatten keine zeit da sie sehr viel los hatten lg

1

Das sind noch lange keine Geburtswehen.

3

Du bist doch gerade im Krankenhaus?! Dort gibt es Hebammen, Ärzte, etc. Frag lieber diese Personen statt ein Forum, das dürfte definitiv die bessere Anlaufstelle sein ;-)

Alles Gute.

4

Jetzt noch fix ins Krankenhaus fahren, nachdem man vorher keine Zeit hatte.... Wow. #schock Die Angst kann ja nicht so groß gewesen sein, aber die Untersuchung nimmt man gerne noch mit. #pro

5

Endlich mal jemand der die gleiche Meinung teilt 🙏

6

Man könnte es ja auch so verstehen, dass der Kreißsaal heute morgen keine Zeit hatte und sie deshalb gebeten hat später am Tag zu kommen 🤔
Ich meine, die TE wollte nämlich dort anrufen...

Wie auch immer, sicher ist es sinnvoll die Experten vor Ort zum Auslesen des CTGs zu befragen!

Alles Gute 🍀

weitere Kommentare laden
8

Irgendwie kann ich nicht direkt auf die Antwort von anderen hier antworten, aber i h finde es ganz schön vermessen, sich darüber aufzuregen, dass die Verfasserin keine Zeit hatte ins KH zu fahren. Ohne nachzufragen. Ich habe auch mehrere Kinder und so leicht ist das alles gar nicht. Und sie hat einfach nach den Wehen gefragt. Weniger beurteilen und mehr helfen, wäre mit Sicherheit nicht verkehrt.

9

Echt so, sie hat ja nur eine Meinung über die Wehen gebeten und nicht über was Anderes

10

Noch dazu verstehe ich es (wenn man den Thread von heutd Nacht gelesen hat) so, dass die verspätete Kontrolle gar nicht an ihr lag sondern am Kreißsaal, weil man dort keine Zeit hatte, sie früher zu untersuchen. Aber sie wird bestimmt noch Licht ins Dunkle bringen sobald die Untersuchung vorbei ist und sie Zeit hat :-)

15

Also um auf deine Frage zu antworten, ich glaube nicht, dass es bereits Geburtswehen sind.
Aber ich bin kein Arzt oder Hebamme 🙂

Top Diskussionen anzeigen