*Silopo* Morgen ET und es tut sich nichts ­čą║

Hallo ihr lieben,

Jetzt muss ich es auch mal los werden:
Ich hab morgen ET und ich hab keine Anzeichen daf├╝r dass es bald losgeht.
Es frustriert mich tierisch. Mein br├Âmmel will einfach noch nicht, dabei ist er schon so schwer das ggf ├╝ber eine Einleitung diese Woche entschieden wird. Ich m├Âchte aber eig dass er von alleine kommt. Leider hat nichts geholfen wie Baden, himbeerbl├Ąttertee, Sex, Brustwarzenstimmulation, spazieren oder scharf essen.
Gestern war er im Bauch so still dass ich fast eine Panikattacke hatte weil ich nicht gewohnt war mindestens 10 Tritte bis zum Nachmittag zu sp├╝ren. Erst gestern Abend gegen 8 Uhr hat er sich mal gemeldet.
Ach ich wei├č auch nicht, ich willÔÇÖs einfach nicht mehr, dieses schwanger sein.
­čś░­čśó

Danke f├╝rs Ausheulen d├╝rfen!!


Liebe Gr├╝├če

Nady 39+6 mit Matti unterm ­čĺÖ

1

Hallo liebes ja ich bin auch schon 40+3ssw nichts tut sich..wir m├╝ssen einfach geduldig sein.
Ablenken. Es wird eng im Bauch das ist normal meine Ärztin sagt Hauptsache man spürt das Baby im laufe des Tages, mach dir kein kopf. Ich bin auch am limit. Viel Kraft dir

4

Danke, ich w├╝nsche dir auch viel Kraft und dass es bald losgeht :)) Lange kann es ja nicht mehr dauern !
­čśŐ

2

Huhu,

Bei mir waren auch null Anzeichen vor dem ET und dachte, es geht dar├╝ber hinaus. Aber am ET um 4 Uhr morgens kamen die ersten wehen, 11:30Uhr im Kh da Abstand alle 3min und 15:30uhr war die kleine Maus da! Das hat uns ziemlich ├╝berrascht, da in der ersten Schwangerschaft doch deutliche Vorboten da waren. Also sei optimistisch und lass dich ├╝berraschen, es kann von jetzt auf gleich losgehen ­čśâ­čśë!

Lg­čŹÇ

3

Huhu, mir geht es genauso, habe morgen auch ET und es tut sich rein gar nichts, obwohl sie schon seit 4 Wochen sehr weit unten liegt, auch schon in der richtigen Geburtsentlage. Seit 2 Wochen ist der Muttermund verstrichen. Ich liebe die Schwangerschaft, zu sehen wie der Bauch w├Ąchst, die ersten Tritte, aber so langsam wird es halt doch anstrengend und man will die kleine Maus endlich in den Armen halten. Bin seit 5 Tagen total m├╝de, schlafe Mittags teilweise 2 Stunden, soll ja auch ein Anzeichen sein, dass es bald los geht, aber sonst tut sich halt gar nichts. Keine wirklichen Schmerzen, au├čer sie boxt mir unten rein #nanana:-D, kein Zeichnen, kein Schleimpfropf. Vor 2 Wochen hatte ich mal mit Schmerzen zu k├Ąmpfen, dachte es geht los, aber n├Â. Ich lasse der Kleinen Zeit, sie kommt wann sie will, aber ich habe eben Angst eingeleitet werden zu m├╝ssen #zitter.. Ich dr├╝cke dir die Daumen, dass es bald los geht :-)

5

Mein kleiner liegt seit 3 Wochen auch fest im Becken und Muttermund ist fingerdurchl├Ąssig aber mein gmh ist zumindest am Mittwoch nur verk├╝rzt aber nicht verstrichen also ist
Mein Befund nich unreif gewesen.
Leider ist mein br├Âmmel ein schwerer so dass wohl die ersten 7 Tage nach ET nicht abgewartet werden, aber das wei├č ich erst morgen wenn ich im
Krankenhaus war :/
Meine Hebamme kommt morgen auch und gibt mir einen wehencocktail und dann mal schauen ob sich was tut!

Ganz liebe Gr├╝├če und ich hoffe f├╝r uns dass es einfach bald klappt!

­čśŐ­čśŐ

8

Und? tut sich schon etwas? Bei mir leider immer noch nichts :-( die FA meinte gestern es fehlen nur noch die Wehen und die wollen nicht kommen #schmoll daf├╝r hatte ich mir gestern einen Nerv im R├╝cken eingeklemmt und konnte kaum noch laufen #rofl ist ja nicht so, dass man sich eh schon kaum mehr Bewegen kann :-D

weitere Kommentare laden
6

Ich war 7 Tage ├╝ber ET und was bei mir geholfen hat war ein Tampon mit Nelken├Âl (10 Tropfen, 2 Stunden drin lassen) Habe es um 22 Uhr reingemacht, um 0 Uhr raus und um 3 Uhr ist die Fruchtblase geplatzt. Das hilft dir bestimmt!! Viel Gl├╝ck!!

7

Hi Sarah hast du dann nelken├Âl mit Wasser noch vermischt oder so direkt auf Tampon?
Lg.katy et+2

Top Diskussionen anzeigen