Calcium + vitamin d3 6.Ssw

Hallo zusammen,

Ich habe bis ich erfahren habe das ich schwanger bin probielle immun und vitamin c genommen, da ich ab Februar eine ganz schöne Krankheitswelle hinter mir hatte. Nun hab ich vor 3 Wochen mit calcium d3 und carotin (Vorbeugung zur Sonnenallergie) angefangen. Und hab alles abgesetzt als ich erfahren hab das ich schwanger bin (war nicht geplant und hab somit auch keine Mama vitamine genommen, jetzt nimm ich Mama plus von Doppelherz). Nun meine Frage, kann ich das Calcium D3 und alles andere auch nehmen? Oder ist das zu viel momentan für den Körper?

Lg Maike

1

Hallo erst mal Glückwunsch zur Schwangerschaft.

Ich habe auch Calcium +D3 genommen und zwar die ganze Schwangerschaft über, bin aktuell in der 27 Woche. Meine Frauenärztin weiß das auch und heißt es gut, da der Körper von dir Calcium braucht und dein Baby auch und es deinem Körper entzieht. Man soll in der Schwangerschaft rund 1000mg Calcium pro Tag mehr zu sich nehmen z. B durch Bananen und Spinat aber auch mit Tabletten kann man da bisschen nachhelfen.

Die Mama Plus sind auch ganz gut weil sie verschiedene Dinge abdecken aber am wichtigsten ist Folsäure und zwar zum Anfang der Schwangerschaft 800mg.

Falls du aber bedenken hast ruf deine Frauenärztin an und sprech dich mit ihr ab.

Ganz liebe Grüße 😊

2

Calcium supplementiere ich nicht, Vitamin D3 hat mir meine FA ausdrücklich empfohlen neben Omega Fettsäuren und Folsäure natürlich. Letztendlich ist das ja auch in deinem Kombipräperat drin oder brauchst du da höhere Dosen? Sowas aber immer am Besten mit deiner FA absprechen.

3

Ja kannst einnehmen.

Top Diskussionen anzeigen