Gerade Bauchmuskulatur trainieren

Hallo Mädels,

ich habe Donnerstag das erste mal positiv getestet und freue mich natürlich total über das Ergebnis (hoffentlich hält es).

Jetzt kommen aber natürlich viele Fragen auf einen zu - insbesondere bei Sport.

Ab wann sollte man die geraden Bauchmuskeln nicht mehr trainieren?

Danke Euch!

1

In den meisten Ratgebern heißt es, spätestens, wenn der Bauch sich nach außen wölbt, soll man es lassen.
Ich habe zwischen positivem Test und 1. Gyn-Termin 5 Wochen Zeit und habe da ganz normal weiter trainiert - auch viel Bauchmuskeln.
Als ich dann bei der Gyn war, hat sie es mir sofort verboten (ich habe aber auch eine Einblutung neben der Fruchthöhle, vielleicht deshalb...).
Ich würde sagen: Hör auf dein Gefühl. Die Gebärmutter meldet sich sehr zügig, wenn man zu viel macht. Sobald es unangenehm wird solltest du aufhören/pausieren.

3

Vielen Dank für deine Erfahrung. Vielleicht schalte ich einfach einen Gang herunter und konzentriere mich mehr auf die seitlichen Bauchmuskeln :).

Ist bei dir alles gut gegangen?

6

Bis jetzt ist alles super. Habe allerdings nur noch sehr eingeschränkt Sporterlaubnis und darf leider auch nicht mehr joggen. :( Schwimmen wäre okay, aber die Schwimmbäder sind zu. Also bleibt es bei spazieren gehen und Schwangerschaftagymnastik auf DVD.

Wünsche dir alles Gute!
Nessa mit Bauchzwerg 27+5

weiteren Kommentar laden
2

Ich hab direkt damit aufgehört

4

Danke dir

5

Ich auch. Hab nämlich gelesen, dass es auch gar keinen Sinn macht, die noch weiter zu verkürzen, wenn sie sich dann eh dehnen müssen.

Top Diskussionen anzeigen