Auffälliger Ultraschall

Hallo, beim ersten Ultraschall war meine Ärztin sehr besorgt wegen dieser Kugel unten zwischen den Beinen. Sie hat sowas selbst noch nie gesehen. Habt ihr sowas schon mal gesehen? Muss bis Mittwoch warten auf einen Termin beim Pränataldiagnostiker und mach mich total verrückt. Sie denkt es ist eine Zyste :(

1
Thumbnail Zoom

Also bei mir war auch so eine Kugel. Meine FÄ sagte, das wäre der Dottersack.

4

Das dachte ich mir auch grade...der dottersack bildet sich etwa ab der 10. Woche wieder zurück

6

Ich bin schon bei 10+6🙈 meine Ärztin war total nervös, als sie das gesehen hat:(

weitere Kommentare laden
2

Wie weit bist du denn!?

5

Oh vergessen, ich bin bei 10+6

3

Oh weh, das sieht fies aus. Ich habe damit keine Erfahrungen, hoffe aber sehr, dass es nichts schlimmes ist.

Möchtest du dein Bild mal im Eltern.de Forum vorstellen? Dort ist im Bereich Pränatal Diagnostik eine Genetikerin unterwegs (Leu/Barbara) die dir bis Montag vielleicht schon etwas sagen kann.

Alles Gute 🍀

8

Ui vielen Dank fur den Tipp, das mach ich gleich mal :(

11
Thumbnail Zoom

Ich kann Dir wahrscheinlich nicht wirklich weiterhelfen, aber ich dachte auch zuerst noch an den Dottersack. Bei mir hat man den auch bei 7+1 deutlich gesehen, in der 12. Woche dann nicht mehr! Wünsche Dir Alles Gute! 🍀

12

Gut dass du schon bald den Termin hast.
Ja es scheint eine Zyste zu sein, aber mit was sie gefüllt ist wird man nicht sagen können anhand des Bildes.
Ich kann mir vorstellen, dass man dir zu einer Fruchtwasseruntersuchung raten könnte um irgendwelche Chromosomenstörungen zu testen. Aber ich weiss nicht in welcher Woche du bist und ob sowas dann noch gemacht wird.

13

Kennst du dich damit aus bzw. Hast du schon mal eine Zyste gesehen? Ich hab das Bild einem Bekannten Arzt gezeigt und der meinte, ist etwas groß für eine Zyste und auch eine eher seltsame Stelle. Oh man. Ich bin 10+6 bei dem Ultraschall gewesen.

14

Nein ich bin kein Arzt!
Aber ich kann als Laie nachvollziehen, warum deine Ärztin vermutet, es sei eine Zyste. Denn wäre es was tumoröses bzw. gewebeartiges, wird das im Ultraschall ganz anders dargestellt.
Aufgrund eigener Erfahrungen weiss ich, dass dunkle Stellen im US Flüssigkeit bedeuten. Ob es Blut oder Wasser ist, kann man aber nie anhand des Bildes sagen.
Ich denke, deine Ärztin handelt richtig dich weiter zu überweisen.
Das Ding ist, wenn du 100 Leute fragst, wirst du 100 Antworten bekommen. Die einen sagen, es sei der Dottersack, muss es aber nicht sein...
Ich denke deine Ärztin hat schon tausende Ultraschalle gemacht und wird schon beurteilen können, was es ist.
Ich wünsche alles Gute!

weiteren Kommentar laden
16

Bitte berichte uns dann! Alles alles Gute 🍀🍀🍀

17
Thumbnail Zoom

Ich finde meins sah damals sehr ähnlich aus. Die Frauenärztin war nie besorgt und hat es auch gar nicht angesprochen.
Bin mittlerweile bei 24+6 und alle Screenings inkl. Organscreening waren unauffällig.
Alles Gute für den US, ich wünsch dir dass die Sorge unbegründet ist!

Lg

18

Hallo :) du machst mir ein bisschen Mut. Ich rechne gerade mit dem aller Schlimmsten:( Die Beine sind das bei dir nicht einfach Oder? Weil sie die Scheitel-Steiß Länge ja bis unten gemessen hat, sonst hätte ich bei dir auf die Beine getippt. Und sie hat zu dem “schwarzen Loch“ da nie was gesagt?

19

Hallo! Hoffe es passt alles? Hattest deinen Termin oder???

Top Diskussionen anzeigen