Geschwollene Füße / Wassereinlagerung in SSW 20?

Thumbnail Zoom

Hallo zusammen,
ich füge euch mal ein Foto meiner Füße bei :D sorry eklig! Seit drei Tagen sehen die ab nachmittags so aus...
Ist das mit den Wassereinlagerungen in SSW 20 normal?? Lese immer, dass das erst im dritten Trimester kommt... :(
Danke!

1

Vollkommen normal. Meine füsse sehe genau so aus. Du kannst sie von deinem Partner massieren lassen. Ganz wichtig von fuss bis oben in die leisten kräftig streichen. Immer von unten nach oben.

2

Hey,
Mein zweiter Sohn ist im August 2018 geboren, da es damals lange sehr warm war 🥵🥵, hatte ich am ca Mai mit Wasser in den Füßen/Beinen (am Schluss auch in den Armen und Händen) zu kämpfen.. mir haben Wechselduschen, Beine hochlegen und Fußbäder mit Salz in lauwarmen Wasser geholfen und natürlich die super sexy Kompressionsstrümpfe, wobei ich die bei 30°+ nicht länger als 1,2 Stunden ausgehalten habe 😆😆

Am besten gehst du mal zu deinem Frauenarzt und lässt danach schauen, ansonsten hilft dir ja was von meinen genannten Dingen.

LG und gute Besserung von mir ,die unheimlich froh ist diesmal ein Winterkind zu bekommen 😁

3

*Hilft dir ja vll was von meinen genannten Dingen

Habe wohl zu schnell getippt :D

4

Oh weh... Sprich das auf jeden Fall bei deiner FÄ und Hebamme an. Stützstrümpfe helfen mir am Besten. Und IMMER wenn ich irgendwo sitze die Füße hoch.
Viel trinken.

5

Meine sahen auch seit der 20 SSW so aus .
Mittlerweile 34+1 und besitze Kompressionsstrümpfe 🙈 die sehen zwar grauenhaft aus aber, ich passe in meine Schuhe damit 😄
Solange sie nur Nachmittags so aussehen ist alles gut, wenn sie Morgens so geschwollen sind dann lieber zum Arzt.

Lieben Gruß 🌺

6

Wie ist dein Blutdruck so?
Hast du auch Eiweiss im Urin?
Das sind schon recht starke Ödeme so früh, wie ich finde....
Bewegst du dich viel?

Top Diskussionen anzeigen