Intakte Schwangerschaft? Erfahrungen?

Hallo ihr Lieben

Ich bin heute rechnerisch 5+6. Ich habe sehr früh HCG getestet, da ich ihn selbst an der Arbeit machen kann. Ich weis man soll ihn nicht so früh und vor allem so oft testen, aber ich bin Anfang des Jahres durch eine ICSI schwanger geworden, die leider in einer MA in der 13 SSW endete. Und jetzt bin ich vor unseren 2. ICSI spontan schwanger 😊

HCG:
3+3 bei 33
3+4 bei 37
3+5 bei 39
3+6 bei 37
4+2 bei 65
4+4 bei 164
4+6 bei 349 US Fruchthülle bei 1,7mm
5+3 bei 884
5+5 bei 975 US Fruchthülle bei 5,4mm
5+6 bei1262

Was soll ich davon halten? Laut HCG ist die Schwangerschaft eigentlich nicht intakt? Meine Gyn hat zum HCG nicht viel gesagt. Laut US wäre ich 3 Tage zurück und sonst wäre alles ok und soll ich mir nicht so viele Gedanken machen. Laut Us mache ich mir keine Gedanken, aber laut HCG schon. Habe Angst das es kein Embryo geben wird?

Was haltet ihr davon?

1

Wann hast du denn den nächsten Ultraschall?
Beim nächsten Termin sollte ja dann etwas zu sehen sein.

Bei mir wurde nie hcg gemessen, zumindest habe ich davon nichts was mitbekommen. Vielleicht solltest du eine Kollegin bitten dir das Testen ein paar Tage zu verbieten 😄 damit kann man sich bestimmt verrückt machen.

Wünsch dir alles Gute beim nächsten Ultraschall 🤗

3

Meine Gyn sagte auch ich soll nicht so oft HCG messen 😄.
Nächsten US habe ich am 12.6. wäre dann 6+6.

5

Bei mir sah man an 5+6 das Herzchen pochen und lt meiner gyn ist das seeehr früh und sie hatte nicht damit gerechnet schon so viel zu sehen. Bei meinem Sohn konnte man zB erst eine Woche später sowas sehen.
Ich denke du kannst dich da entspannt auf den nächsten Termin freuen. 🤗

2

An 5+2 lag mein HCG bei 1207

5+6 hat man eine Fruchthöhle, dottersack und Embryo gesehen

4

Wie weit bist du jetzt? Wurde der HCG noch mal kontrolliert?
Ich war ja gestern beim US an 5+5 und es war nur die Fruchthülle von 5,4mm zu sehen.

19

Bin fast in der 10.SSW..

Der HCG wurde nicht mehr kontrolliert da alles super aussieht, Herzschlag an 6+2 zu sehen

6

Wenn du dich jetzt schon so verrückt machst.
Entspann dich. Bitte. Du scheinst ja schon zu wissen auch wenn die Werte okay sind und die Schwangerschaft intakt kann trotzdem noch was passieren.
Meditiere und mach Yoga sonst bibberst du 40 Wochen 🙈

Ich habe meine HCG Werte nie wissen wollen um mich nicht bekloppt zu machen, da es bei jeder Frau unterschiedlich ist, genauso wie jedes Baby sich im Zeitfenster unterschiedlich entwickelt.

Liebe Grüße ❤

7

Ich weis, dass ich mich verrückt mache. Die Werte sind aber nicht ok. Aber der Verlust von unserem Krümel war das schlimmste für uns. Da wir ICSI Kanidaten sind, wäre es ein Wunder noch mal auf natürlichem Wege schwanger zu sein und zu bleiben. Einerseits ist die Angst da, dass kein Embryo zu sehen sein wird und anderer seits bin ich voller Hoffnung. Ich habe eher Angst das keine Schwangerschaft entsteht als eine neue Fehlgeburt die später noch auftreten kann.

Achterbahn der Gefühle

9

Aber es ist doch eine Schwangerschaft da. Sogar eine Fruchthöhle. Also versuch positiv zu denken. :)

8

Hallo. Also ich kann dir leider nicht sagen ob das gut ausgeht. Ich wollte dir aber sagen, dass ich in einer ähnlichen Lage bin. Kann auch auf Arbeit HCG selber bestimmen lassen. An 4+3 hatte ich einen Wert von 69, an 4+ 5 dann 172. Viel zu niedrig, aber eine Verdopplung zu sehen. Habe dann aufgehört und wollte versuchen mich zu entspannen. Gestern dann an 5+6 eine leichte Blutung, Gyn hat HCG abgenommen, aber das Ergebnis erfahre ich leider erst am Montag. Im Ultraschall sah man eine leere Fruchthöhle ( Größe nicht ausgemessen). Die Ärztin meinte aber das wäre in dem Stadium in Ordnung. Montag dann nochmal Kontrolle. Ich kann nachvollziehen wie viel Panik du wahrscheinlich jetzt hast. Ich habe sie auch und ich ärgere mich, dass ich so früh HCG bestimmt habe, denn ich habe 2017 einen gesunden Sohn geboren und nie HCG bestimmt bekommen, aber damals z.B. auch in der 7.Ssw Blutungen gehabt. Bei beiden Schwangerschaften waren die SST sehr schwach. Außerdem gibt es wohl tatsächlich Frauen deren HCG Wert auf einen sehr niedrigen Level bleibt. Ich will die Hoffnung noch nicht verlieren, verliere du sie auch noch nicht. Die Daumen sind gedrückt!!!!

10

Dann machen wir gerade das selbe durch. Ich habe schon 2 Töchter, geboren in 2014 und 2016, damals auch nie HCG gemessen. Da das Spermiogramm meines Mannes sich drastisch verschlechtert hat und wir ICSI Kanidaten sind, habe ich Angst das wir kein 3. Kind bekommen. Und ich bin ja jetzt spontan schwanger geworden, da mein Mann „pimp my Sperm“ gemacht hat. Ich habe am Freitag den nächsten US. Könnte ihn auf der Arbeit machen lassen aber ich warte lieber. Zu zeitnah US machen ist auch blöd, lieber länger warten und mehr sehen. Mein Chef sagte, es sollten am Freitag, da wäre ich dann 6+6 embryonale Anteile zu sehen sein, ansonsten würde es schlecht aussehen.

11

Ich hatte heute Kontrolle mit Ultraschall an 6+2. Die Fruchthöhle ist etwas gewachsen, aber noch kein Embryo zu sehen. Die Ärztin hat mir jetzt nicht so viele Hoffnungen gemacht, aber ich fand sie auch ziemlich lustlos (Vertretungsärztin)... Naja bleibt nur abzuwarten. Ich drücke dir die Daumen 🤞

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen