Eis essen & Sonnenbrand

Hallo, ich hoffe mich kann jemand beruhigen.
Bin jetzt 18+4.
Gestern war eigentlich ein superschöner Tag. War mittags mit meinem Freund in der Eisdiele und hinterher 1,5 Stunden spazieren. Später erzählte mir dann eine Freundin, dass in Eis rohe Eier sind und abends hab ich dann auch noch bemerkt, dass mich die Sonne total verbrannt hat 😢
Kann das dem Kleinen irgendwie geschadet haben?

4

Also ich glaube , da musst du dich nicht verrückt machen.
Ich esse gerade auch ständig Eis und bin noch garnicht darauf gekommen, dass das mir oder dem Krümel schaden könnte.
Soweit ich weiß arbeiten die meisten Eisdielen wenn mit pasteurisierten Eiern ...sollten dennoch rohe dabei gewesen sein hast du maximal die Gefahr einer samonellen Infektion und das würdest du glaub schnell merken. Mein FA hat mir gesagt, dass samonellen für das Ungeborene sogar unbedenklich wären nur ist es natürlich für dich als schwangere nicht toll einen Infekt zu haben.

Ansonsten frag dich das nächste Mal einfach bei der Eisdiele nach, die müssen ja wissen was bei ihnen sein steckt.

Und wegen dem Sonnenbrand, glaube ich auch nicht dass das deinem Baby schadet, das ist ja wunderbar geschützt in deinem Bauch und bekommt davon garnichts mit.
Solange du dir keinen Sonnenstich geholt hast und das jetzt nicht ständig passiert, sehe ich hier keine Gefahr.

Generell denke ich, man sollte vorsichtig sein aber übertreiben muss man es nicht. Es gibt so viele Leute die sich kommen werden und sie sagen was du tun/ essen / lassen sollst. Ob die immer Recht haben ist eine andere Geschichte.
Sonst darf man schwanger ja bald garnichts mehr.

Liebe grüße
Kitcath ( 18+3)

1

Dann haste jetzt wohl Pech gehabt und kannst die Schwangerschaft komplett vergessen. ;-)

Else, die in der 34. SSW wöchentlich 1-2 mal in die Eisdiele watschelt und da immer auf andere Kugelträgerinnen trifft.

2

Ja, in Eis kann Ei verwendet worden sein. Wie oft hast du dir aber an Eis den Magen verdorben (sofern du nicht 10l auf einmal gegessen hast)? Die Sahnemaschine könnte verdreckt sein, aber auch hier ist das schlimmste was dir passieren kann, ein verdorbener Magen sein.

Sonnenbrand ist, je nach Stadium, gefährlich, aber nur für dich und in der SS wohl unangnehem, wenn du danach 1-2 Tage ein Krankheitsgefühl hast. Ich bekomme dabei gerne erhöhte Temperatur. Hier gilt, in der SS wie auch außerhalb: Eincremen, ansonsten endet es für dich böse. :)

Alles in allem ungefährlich bis realistisch mMn abschätzbare Gefahren.

3

Danke. Bin halt etwas ängstlich, da meine 1. SSW vor 7 Jahren in einem MA endete. Da macht man sich dann wahrscheinlich mehr Gedanken und ist nicht ganz so unbedarft :-)

weitere Kommentare laden
8

https://www.bzfe.de/forum/index.php/forum/showExpMessage/id/42680

Schau Mal habe auch noch etwas dazu gefunden!
Denke die meisten Eisdielen achten da sehr darauf, die haben ja auch ein Problem wenn irgendwo samonellen drin stecken!
Und nicht in jeder Sorte muss überhaupt ei drin sein!

Wie schon gesagt, nicht verrückt machen lassen.
Und wenn es dir jetzt ohnehin gut geht, kannst du davon ausgehen, das so oder so nichts passiert ist!

10

Ich bin da ebenfalls sehr vorsichtig, wenn nicht sogar manchmal etwas ängstlich. Ich habe bis jetzt in der jeder Eisdiele große Augen der Verkäuferinnen gesehen, wenn ich gefragt habe ob da rohes Ei drin ist. Alle sagten mir bis jetzt, dass sie pasteurisiertes Ei verwenden würden. Also keinen Grund zur Panik würde ich sagen. Lass es dir auch weiterhin schmecken ☺️

12

Ich versuche das unsichere Gefühl mit dem Eis ein wenig zu umgehen, in dem ich mir veganes Fruchteis aussuche, von dem unsere Eisdiele immer ein paar Sorten da hat und das auch so auf den Schildchen so ausgeschrieben ist!

Top Diskussionen anzeigen