fephschwangerschaft auf unterleib drücken

Hallo, ich weis doofe Frage aber ich mach mir sehr viele Gedanken...

Bin grade in der 5 Schwangerschaftswoche und rechts im unterleib ist es etwas verhärtet also hab ich mal bisschen drauf gedrückt...
ich mach mir jetzt einfach Gedanken das ich damit irgendwelchen Schaden anrichten könnte..

Also es ist nicht so das ich drauf gehämmert hätte nur etwas drauf rum gedrückt.

1

Wenn du nur mit etwas Druck gefühlt hast, wird davon nichts passiert sein. Auch beim Ultraschall wird ja etwas Druck ausgeübt (manchmal sogar etwas mehr) und da passiert auch nichts.

2

Ich denke du wirst damit keine Schäden angerichtet haben, die Babys sind so gut geschützt da passiert sooo schnell nichts. Auf mir lagen zb. auch meine Katzen wo ich noch nicht wusste das ich schwanger bin.
Wegen der Verhärtung würde ich trotzdem mal beim FA vorstellig werden

3

🤣🤣 Warte mal die ersten Ultraschall ab. Da drückt der Arzt den Schallkopf mal richtig in deinen Bauch.

Top Diskussionen anzeigen