Müde, k.o, ziehen im rücken und jetzt auch noch Bauchschmerzen 35.ssw (silipo)

Ach mädels im mom ist alles doof und öde, habe seit gestern einen totalen durchhänger. Ich bin nur noch müde, kann nachts aber nicht mehr sonderlich gut schlafen also erhoslam ist anders. Seit heute morgen habe ich fast einen durchgängiges ziehen im lw Bereich. Jetzt kommen auch noch Bauchschmerzen dazu. Ich dachte die letzten wochen könnte ich noch genießen aber dem scheint wohl nicht zu sein🙈

Lg zwergsche20 mit babyboy 34+5

1

Hıı bin 34+1 ssw seit zwei Tagen wache ich morgens mit Rückenschmerzen auf. Ich liege eigentlich aufm Bauch seit der ss immer seitlich so nun tun mir auch die poo backen jeden Morgen weh.

Von mir aus könnte es jeder Zeit los gehn klar nach woche lieber 3 Wochen noch aushalten mindestens.

Habe noch einen Morgen 20 Monate werdenden Sohn daheim und die tage sind lang langsam wird es echt anstrengend.

2

Vom meinem gefühl her kanns für mich auch jederzeit los gehen, aber dem krümel zu liebe würde ich noch ein paar Wochen warten🙈
Meine bauchkrämpfe sind jetzt scheinbar auch weg. Mein magen hat einmal ein machtwort gesprochen und dann hats auch schon durch gehauen (sry)

Mal schauen wie es die Nacht wird. Ob sie ruhig und erholsam ist oder eine reine Katastrophe

3

Also mein Sohn lässt die letzten Tage eh keine Ruhe glaube das er zahnt.

Dazu kommt jetzt wirklich noch bei mir Rückenschmerzen und jeden Morgen wach ich schmerzende poo backen und Hüften auf ganz früh um 6 Uhr schon manchmal früher es schmerzt höllisch.

Bin so gespannt auf Mittwoch was mein Fa sagt ich denk einfach an KS und fertig ist aber Dan wiederum wurd ich nochmal auf normalem Wege gern versuchen.

🙈🙈🙈

Top Diskussionen anzeigen