7 ssw. Und gelb brauner ausfluss

Hallo ihr lieben,

Sorry für die genaue Angabe. Aber folgendes beschäftigt mich seit gestern :

Ich weiß seit 2,5 Wochen, dass ich schwanger bin. Bisher ist auch alles ok gewesen.
Dienstag hatte ich dann einen Kontroll Termin bei dem ein Abstrich gemacht wurde sowie eine kolposkopie mit Jod.

Jetzt habe ich seit gestern minimal starken braunlichen ausfluss. Wobei er auch dunkel gelb sein kann.

Kommt das nach 3 Tagen noch von dem Jod? Oder könnte das etwas anderes sein?

Den frühsten Termin bei meinem Arzt habe icb für Mittwoch bekommen. Sollte ich lieber vorher wenn es nicht besser wird ins Krankenhaus gehen oder kann ich da ohne Sorgen bis Mittwoch warten?

Danke schon mal für eure Hilfe.

Schöne Pfingsten ❤️

1

Hallo,

also ich denke, das kann evtl. schon noch von der Kolposkopie kommen. Bei mir wurde vor Jahren auch mal eine Kolposkopie (mit Iod und Essigsäure) gemacht und ich meine mich vage daran zu erinnern, dass ich danach auch etwas dunkleren Ausfluss hatte.

Mich wundert es bloß, dass das im Rahmen eines Schwangerschafts-Kontroll-Termin gemacht wurde? Ich kenne das eigentlich im Zusammenhang mit der Krebsvorsorge, bzw. wenn schon Zellveränderungen am Gebärmutterhals vermutet werden.

2

Bei mir liegt ein pap 3 d vor seit 12 Monaten, deswegen wurde die Untersuchung bei der dysplasiesprechstunde gemacht.

3

Hallo, ich habe das auch gehabt, und vorsorglich meine Ärtin gefragt, sie sagte es ist alles gut, und Ph wert war auch gut. Aber den Ursprung kannte sie auch nicht

Top Diskussionen anzeigen