6+1 und ich spüre gar nix... ich mache mir so sorgen

Ihr lieben

Nach 3 fg letztes Jahr, sind wir nun endlich wieder schwanger
Ich nehme seit posotven Test Progesteron 2mal täglich 200mg
Beim fa Termin bei 5+0 durfte ich auch schon eine fruchthöhle sehen.

Doch ich spüre rein gar nix. Ich fühle mich so umschwanger

Sonst war mir spätestens ab nmt immer übel, ul Schmerzen etc
Habe bereits 3 gesunde Kinder und bei denen hatte ich immer das volle Programm.
Nun nix, wirklich gar nix...

Anfangs war mir vormittags mal schwindlig und es spannte leicht in der Brust aber das ist nun auch schon wieder eine Woche her und seit dem merke ich überhaupt nix mehr und mache mir wirklich Sorgen... den nächsten Termin habe ich bei 7+1 und ich blicke mit gemischten Gefühlen auf den Tag und das obwohl ich ab posotven Test ein super Gefühl hatte....dich so langsam komme ich der Verzweiflung und Angst nahe

1

Ich bin auch ca. in der 6. Woche und ich spüre leider auch nichts und mache mir auch Sorgen. Vor paar Tagen hatte ich aber noch einen sst mit Wochenbestimmung gemacht, wo schwanger 3+ stand. Trotz den ganzen positiven Tests habe ich auch Angst, dass ich doch nicht schwanger bin. Habe am Mittwoch meinen ersten Termin beim Fa

2

Hello Mamalenchen 👋

also erstmal tut es mir leid mit den FGs letztes Jahr, das ist wirklich nicht schön aber umso schöner ist es das du wieder schwanger bist, herzlichen Glückwunsch ❣️🎊🎉
Und zu dem Thema ob man was spürt oder nicht, möchte ich dir sagen das jeder Ss anders sein kann und auch ist.

Auch wenn es für dich vielleicht schwer ist aber versuche es zu genießen, das es dir gut geht. Wie schön ist das denn auch?
Das muss ja überhaupt nichts schlechtes heißen, warum auch.

Eine Schwangerschaft ist ja auch was schönes, gerade wenn man sie voll genießen kann eben weil es einem blendend geht 😊

Liebe Grüße Lina-Marie

3

Ja an sich hast du recht, danke für deine lieben Worte.... diese nach haben allerdings Blutungen eingesetzt, werd nachher ins kh fahren und hoffen das es andere ursachen hat, aber im Grunde glaube ich, das es schon wieder vorebi ist...ich bin gerade so am boden...warum will unser letztes Wunder nicht bei uns bleiben? Und wie dage 8ch meinem Mann, zum Vatertag das wir unser baby verlieren?

4

Puh okay das ist tut mir jetzt unfassbar leid. Ich hatte echt vor dich mit meinen Worten aufzubauen 😌

Das würde ich dann aber mal testen lassen beim Arzt, das muss ja einen Grund haben.

Bei meiner Freundin wurde zb bei der zweiten SS eine Blutgerinnungsstörung festgestellt und mit Medikamenten ging es dann.... Also das jetzt nur als Beispiel.

Fühl dich ganz doll gedrückt

weiteren Kommentar laden
5

Kann dich so gut verstehen hatte im September eine fg 8sww und eine fg im märz bin jetzt firelt im 1 üz wieder schwanger und merke nichts.bin bei 4+5 und hab samstag bei 5+0 mein ersten fa Termin

Top Diskussionen anzeigen