Bauch dehnt sich nicht

Hey ihr lieben,

hatte gestern einen FA Termin soweit ist alles super und der kleinen gehts gut aber die FÄ meinte die kleine habe zuwenig Platz sie liegt wohl richtig gequetscht im Bauch. Ihre Aussage war nur, ihr Bauch muss jetzt noch wachsen egal wie.... Ähm joa ich kann das ja nich beeinflussen aber ich Frag mich ob das jetzt vllt schlimm ist für die kleine wenn kein Platz da ist? Fruchtwasser wäre noch genug da nur eben kein Platz. Kann dann einfach meine Fruchtblase platzen wenn es zu eng wird?

Wir sind in der 37.ssw da kam der große Bruder auch bei 36+3 zur Welt also ich hab da keine bedenken wenns jetzt losgehn würde aber irgendwie weis ich nich was sie mir damit sagen wollte das mein Bauch unbedingt wachsen muss 🤷🏽‍♀️

Vllt kennt das ja jemand aus seiner Ss ☺️

1

Mich haben sie nach 17 Stunden Wehen nach Blasensprung und ständig wegrauschenden Herztönen meines Sohnes dann auf dem OP-Tisch liegend gefragt, ob ich sicher schon entbinden würde, denn ich hätte so einen kleinen Bauch... *Augen verdreh*
Ja, mein Sohnemann kam 15 Tage vor Termin ohne Käseschmiere und mit Fingernägeln bis sonstwohin kerngesund aber winzig auf die Welt mit 47cm, 2905g und 36cm Kopfumfang...
Du bist doch schon weit genug. Was soll so ein dummer Kommentar! Wenn der Bauch groß ist, wird man auch nur gefragt, ob es Zwillinge werden.

Sprich doch mal mit deinen Bauchmuskeln, dass sie doch etwas mehr Platz fürs Baby lassen könnten. Vielleicht hilft es ja.............

2

Haha Danke 😂

Ja das is es ja ich kann es nich beeinflussen 🤷🏽‍♀️

Der große Bruder kam mit Blasensprung und direkten Wehen zur Welt 5 Std später war er einfach da. Er hatte 45cm und wog 2620g 🤷🏽‍♀️ Joa nur Gelbsucht hatte er aber das is ja jetzt auch nich die Welt.

Vllt muss ich ein aufgeblasenen Ballon essen damit der Bauch sich dehnt 😝

Top Diskussionen anzeigen