Kleines Mimimi zum Ende hin

Hallo ihr lieben,

Ich muss mal ein wenig mimimi machen. Unser ET ist der 28.5 und so langsam möchte ich das der kleine Mann kommt.

Spüre ihn viel viel weniger als vorher und meine Ärztin nimmt mich da nicht so ernst. War gestern beim CTG und da war alles in Ordnung. Auf die Frage hin ob die am US mal gucken könnte ob die Versorgung noch in Ordnung ist meinte sie nur : Warum? Das CTG war unauffällig...
Muss dazu sagen das sie mich auch seit 31+0 nicht mehr untersucht hat untenrum etc.

Am Montag habe ich das Arztgespräch im KH und hoffe das die mich da ein wenig mehr untersuchen.

Sry für das mimimi aber es tur gut ein wenig zu schreiben.

1

Ich finde jetzt nicht das du soviel Mimimi von dir gibst, ist doch natürlich das du ängste hast.

Komisch das sie nicht mal nach aufforderung untersucht, viele verlangen einfach 30€ für ein extra US wenn man das möchte und gut ist aber dann weis man wenigstens das geschaut wird wenn man nachfragt und das Geld investiert man ja gerne.

Hatte auch gestern CTG total unauffälig aber die Nacht zuvor hatte ich so heftige Wehen 🤷🏽‍♀️ Ich mein nur weil das CTG gerade mal nichts anzeigt muss man doch nich davon ausgehn das alles super ist.

Ich drücke die Daumen das die im KH schauen 🥰 Fühl dich gedrückt vllt ist es in den nächsten Tagen soweit meist gibt der Körper signale die man nich so wahr nimmt und vllt ist das ,,ungute" gefühl eins das es bald los geht ❤️

2

Danke für deine lieben Worte.

Ich hoffe es das es bald los geht und das es dem kleinen Mann auch gut geht.

Zu meiner Ärztin kann man nichts sagen...War von Anfang an nicht zufrieden mit ihr aber leider hat mich auch kein neuer Arzt aufgenommen 😣

Habe gestern mal mit meiner Hebamme geschrieben und sie hat mir zu Nelkentampon und Globuli geraten was ich heute mal versuche

4

Na das hört sich mal nach einem Anfang an ☺️

Ich drücke euch ganz feste die Daumen ❤️

3

Oh ich fühle so mit dir!

Meine kleine wird am 29.05. per KS geholt und ich ersehne den Termin echt herbei.
Was die Bewegungen angeht kann ich mich nicht beklagen, meine kleine dreht sich ständig und wütet ganz schön doll im Bauch rum.

Die Untersuchungen bei Frauenarzt hatte ich allerdings auch nicht. Ich muss gestehen, mein Frauenarzt hat immer nur US gemacht und mich während der gesamten SS nicht einmal vaginal untersucht 😳.

Meine Hebamme macht das aber beim nächsten Termin, mal schauen was sie meint.
Wenn du vor dem KH Termin noch einen Termin bei deiner Hebamme hast, dann frag sie doch mal nach einer gründlichen Untersuchung. :)
Nicht mehr lange, dann haben wir das alles hinter uns! Halte durch 💚

Top Diskussionen anzeigen