Nächster FA Termin

Hallo ihr lieben!

Ich hatte heute einen FA Termin (4+5 Ssw) weil ich am Wochenende leichte SB hatte 2 Tage und danach war wieder alles normal aber ich wollte es trotzdem abklären lassen.

Eigentlich hat mein FA nicht viel gesagt... er hat eben ausgerechnet wie weit ich bin und einen vaginalen Ultraschall gemacht, was ziemlich unangenehm war, wie er die linke Seite geschallt hat.

Man hat eine Fruchthöhle gesehen auf der rechten Seite und einen winzigen kleinen Fleck wahrscheinlich Dottersack aber das konnte man nicht genau erkennen. Ich war mit dem Bild schon mal zufrieden weil ich ja weiß es ist noch recht früh 🥰

Er hat mir einen Termin für nächsten Mo wieder gegeben, da bin ich dann 5+5 Ssw. Aber da wird man ja auch wieder nicht viel erkennen. Jetzt überlege ich, ob ich den Termin einfach verschieben sollte, in die erste Juni Woche.

Wie würdet ihr das machen? Termin annehmen was Arzt vorgeschlagen hat oder doch lieber eine Woche länger warten?

Lg und schönen Wochenstart 🤗

1

Hi, also ich würde mindestens noch eine weiter Woche warten. Vielleicht sogar zwei. Weil wie du schon sagst, man kann höchst wahrscheinlich wieder nicht viel mehr sehen nach einer Woche. Meine Frauenärztin vergibt nie Termine vor der 7./8. Woche.

2

Hallo, also ich hatte an ES+12 einen Termin Also müsste 4+0 gewesen sein.
Dann bei 5+2 und nochmal 6+2
Alles war in einer Woche Abstand vom Frauenarzt so vorgegeben. Habe nichts verschoben jedoch war das bei mir so weil sie bedenken hatte.
Jetzt warte ich seit 4 Wochen und hab am Mittwoch endlich mein erstes screening 😂🥰🥰
Also ich würde mich nach dem Frauenarzt richten.

Liebe Grüße Tanja 11 ssw
und herzlichen Glückwunsch :) 🎊🍾

Top Diskussionen anzeigen