Hartet Bauch in 19 SSW?

Hallo zusammen :)

Ist das normal, dass die Gebärmutter jetzt schon oft hart wird? Komme am Dienstag in die 20 SSW.
Hatte das die letzten Tage schon ab und zu und jetzt seit ner halben Stunde wird die Gebärmutter mehrmals hart.
Ich habe jetzt keine Schmerzen oder so, aber der wird im Moment alle paar Minuten hart und dann wieder weich, obwohl ich heute nichts gemacht habe 😅

LG :)

1

Guten Abend, ja das kann vor kommen sind Übungswehen schon habe ich auch seit der 19+ SSW bin heute 20+1 SSW und habe es ab und zu immer noch.... LG Sandy mit ♥️ 8 Jahre 💙 6 Jahre und ♥️ 3 Jahre alt an der Hand und Baby im Bauch 20+1ssw.

2

Davon habe ich auch schon gelesen, aber ich dachte bei der ersten Schwangerschaft kommen die Übungswehen etwas später 🙈

3

Das ist unterschiedlich von Schwangerschaft zu Schwangerschaft anders...

4

Da warte ich jetzt auch drauf. Seit heute 19. SSW und meine App hat mir die Übungswehen bereits angekündigt. Bin gespannt wie sich das anfühlt. Momentan wird mein Bauch nur durch zu viel Luft härter 🤣🤣🤣

5

Also ich finde, es fühlt sich ein bisschen so an, als würde Bauch jetzt verkrampfen, weil da so viel Luft drin ist 😅
Aber bei mir ist das gerade nonstop und wenn ich google steht da nur, dass man so früh nicht mehr als 3 Verhärtungen in ner Stunde haben soll und da bin ich schon lö hat drüber hinweg 🙈

6

Vielleicht ne Mischung aus Luftkrampf und Übungswehe? Ersteren musste ich heute auch mal wieder ertragen. Nimmst du Magnesium? Bei mir hilft das leider immer erst nach Stunden 🤣🤣🤣

weitere Kommentare laden
10

Hey, ich hatte genau das selbe wie du von der 19. bis circa zur 24. SSW. Ich hatte teilweise einen Dauerharten Bauch, ich hatte danach schon richtig Muskelkater! Hab Magnesium und Progesteron genommen, hat aber nicht wirklich was gebracht 🙈
Es ist auch meine erste SS und ich war total panisch und bin dann immer zum Arzt, der hat meinen Gebärmutterhals kontrolliert, der war immer ok! Irgendwann in der 21. Woche war ich sogar mal für einen Nacht im Krankenhaus, weil es so heftig war und ich gleichzeitig so schlimme Schmerzen im Rücken hatte. Aber es war letztenendes immer alles ok 🙌🏻
Also ich glaube dass die Gebärmutter bei mir in dieser Zeit einen extremen Wachtumsschub hatte und dass sie vllt auch so ziemlich zickig ist! Bei mir sind jetzt (28. Woche) auch immer Wehen im CTG zu sehen, die sich aber nicht auswirken, also es scheint noch immer das selbe zu sein, nur dass ich es nicht mehr so stark spüre 🙈
Lass auf jeden Fall den Gebärmutterhals kontrollieren und wenn da alles ok ist, Versuch es als zickige Gebärmutter abzuhaken 🙌🏻☺️

11

Das hört sich aber auch nicht so schön an 🙈
Solange der GBH in Ordnung ist, braucht man sich glaub keine Sorgen groß machen oder? 😅
Ich habe erst in 2 Wochen wieder Termin beim Gyn, aber ich beobachte das jetzt noch mal und ruf zur Not schon vorher an zur Kontrolle...weil stundenlang eine harte Gebärmutter zu haben sollte ja eig nicht so frog vorkommen...aber vllt ist das ja bei mir auch normal 🙈

13

Ja scheu dich auf jeden Fall nicht beim Arzt anzurufen! Auch so früh KANN das Auswirkungen auf den GMH haben, aber bei mir war das ja auch nicht so :)
Ich würd morgen anrufen und nach einem Termin fragen, wenn du deine Situation schilderst geben sie dir bestimmt einen! Und wenn dann alles Top ist, dann würd ich sagen musst du dir keine Sorgen machen ☺️
Berichte mal!

weiteren Kommentar laden
12

Hallo,
Ja, ich habe das seit der 18.ssw. Manchmal nur paar mal am Tag, manchmal 3-4mal in 10minuten. Das sind wahrscheinlich die Übungswehen. Aber nächstes mal dem Arzt sagen.

Top Diskussionen anzeigen