SILOPO 💓💓💓

Thumbnail Zoom

Hallo Ihr lieben,
Vielleicht ergeht es jemanden genau so wie mir.
Ich komme morgen in die 39 ssw und kann Mein Glück kaum fassen😍. Es ist immer noch wie ein Traum für mich, wenn ich auf meinen Bauch schaue und meine Kugel sehe. Kaum zu glauben, dass da ein kleines Wesen drin ist. Ich kann noch garnicht realisieren, dass die Geburt bald bevorsteht und ich meine kleine in meinen Armen halten darf und bald ein kleines Baby bei mir zu Hause haben werde, was in Zukunft immer ein Teil von mir sein wird. Es ist noch so unglaublich für mich 💓 bin schon so aufgeregt und gespannt auf diese Zeit.
Wollte das einfach mal los werden, während ich am flennen bin😅 die doofen Hormone.🙊🙈
Wünsche Euch allen weiterhin alles Gute und eine schöne Geburt. 🍀

1

Du bist süß 🌸🤗
Wünsch dir alles gute für die Geburt 🦄

2

Das hast du echt süß geschrieben und mir ging es ganz genauso. Selbst jetzt bin ich immer wieder baff das dieses kleine Menschlein wirklich mein Fleisch und Blut ist weil ich immer noch jeden Tag so unfassbar stolz auf sie bin und es gar nicht glauben kann das dieses tolle Kind wirklich zu mir gehört und das obwohl sie jetzt schon 3 Jahre alt ist 🥰❤
Auch das ich zum 2. Mal dieses Wunder erleben darf ist kaum in Worte zu fassen und zu realisieren und ich genieße jeden einzelne Tag der Schwangerschaft 😍

Für die Geburt wünsche ich dir alles gute und das es so läuft wie du es dir vorstellst 🤗🥰

3

Das ist ja wirklich allerliebst. 😍
Jaaaa, diese ollen Hormone sind manchmal echt lästig. 😂😂
Aber ich kann dich voll verstehen. Wenn ich meine Tochter anschaue könnte ich manchmal einfach vor Glück und Liebe und Stolz platzen... 😅
Und wenn sie sich so unglaublich süß und liebevoll um ihren kleinen Babybruder in meinem Bauch kümmert, mit streicheln und reden und Küsschen geben, da könnte man weg fließen... 🥰🥰🥰
Und das zweite Wunder in meinem Bauch ist irgendwie, versteht mich nicht falsch, noch unrealistischer als das erste... Sicherlich zum Teil auch deswegen, weil man sich nicht ganz so umfassend damit auseinandersetzen kann, weil man sich ja schon um ein Kind kümmert. Beim ersten lag aller Fokus auf dem Bauchzwerg. Jetzt teilt man seinen Blick.
Aber ich bin sooo froh wenn er endlich da ist und noch gespannter auf die Reaktion von meiner kleinen großen. wenn sie eeeeeendlich ihren Babybruder hat. 🥰🥰

Liebe Grüße,
Sarah mit Johanna (3) an der Hand und Babybruder Niklas im Bauch 37+2

Top Diskussionen anzeigen