Ich muss mich mal ausheulen😕

Huhu also ich bin 14+4 und von anfang an war mir ĂŒbel den ganzen Tag. Und spucken kam auch dazu. Zitrone, Ingwer, Neusema nix hilft so wirklich. Ich hatte dann vom Fa Cariban bekommen.. 46€ fĂŒr 22 Tabletten... Hab ich 3 mal geholt? Übelkeit blieb spucken wurde besser. Nun hab ich wieder keine die ersten Tage dachte ich juhu es geht Berg auf. Und nun liege ich schon wieder komplett. Momentan bin ich mit meiner Tochter 8 allein. Ich hab so ein schlechtes Gewissen da ich nicht wirklich was schaffe. Morgens irgendwie aufstehen.. FrĂŒhstĂŒcken dann Schule der vormittag gelaufen.. Dann kann ich mich schon wieder hinlegen. Und komme Kaum hoch.. Eben schnell zum Dorfladen damit ich was schnelles zu essen holen kann, da musste ich mich fast ĂŒbergeben.Dank Maske noch schlimmer. Nun hock ich hier und heule rum. Ich bin echt ko. Sorry fĂŒrs nörgeln aber irgendwie musste das raus😕

1

Mit der Übelkeit kann ich dir leider nicht helfen. Bei meiner Tochter hatte ich es auch ganz schlimm bis zur 18/19ssw. Bei den Jungs zum GlĂŒck kaum. Aber ich musste Progesteron nehmen bis zur 34ssw und da zahle ich auch fĂŒr 90 Tabletten 60€.
Die Krankenkasse ĂŒbernimmt auch echt gar nichts mehr bei mir. Auch wenn es bei mir gesundheitlich wichtig ist. Keine folio forte, Magnesium usw usw,.
Lediglich den toxoplasmose test fĂŒr 20€
Ich drĂŒck dir die Daumen das die Übelkeit /Unwohlsein bald nachlĂ€sst!
Lg Tina 36ssw

3

Das ist lieb danke. Bei meiner Tochter hatte ich es nicht so schlimm ist aber auch 8 Jahre her. Ja Magnesium etc muss ich auch alles holen. Ich hatte bis zur 12 Woche Famenita die musste ich nicht bezahlen. Ist echt ne Frechheit

11

Folio, Magnesium und so muss man immer selber zahlen... Das hat nix mit der kk zu tun.

Ich hab auch viel mit Übelkeit zu tun. Mit hat ein vit. B komplex gabz gut geholfen.
Nauseemabwar nichts. Seabands auch nicht so richtig...

Theoretisch könnt eman folio dann auch weglassen, hab ich gestern gemerkt... Denn FolsÀure is ein b vitamin..

2

Ohh man , ich wĂŒnsche dir Gute Besserung.
Ganz ehrlich, kĂŒmmer dich um dein Kind und das es etwas zu essen hat. Alles andere ist doch egal ...., wenn der Haushalt mal nicht 100% ist, wen soll das interessieren? Personen denen es nicht gefĂ€llt, die brauchen auch dich auch nicht besuchen. Dann sitzt das Kind mal 1 Stunde lĂ€nger vor dem Tv, findet das Kind bestimmt toll. Ich bin mir sicher, dass durch Corona gerade tausende Kinder etwas lĂ€nger vor TV und Tablett sitzen. Mach dir nicht selber so ein Druck 😘😘

4

Richtig. Durch corona lÀuft eh gerade vieles anders.... Meine kleine war ein paar Stunden im Garten und darf nun auch findet Nemo gucken ^^ mit dem dicken Bauch komme ich auch kaum noch hinterher. Und bei 4 Etagen im Haus, blitzt das leider auch nicht mehr so. Aaaber, Hauptsache den Kindern geht es gut und man selbst nimmt sich auch mal Ruhepausen. Es kommen auch wieder andere Zeiten ;)

5

FĂŒhl dich mal gedrĂŒckt, das hilft zwar auch nicht gegen die Übelkeit aber vielleicht gegen die Frustration 😘
Habe leider auch sehr mit der Übelkeit zu kĂ€mpfen. Mal ein paar Tage nichts und dann kommt sie wieder volle Kanne. Da hab ich mir endlich Vomex geholt und die bringen auch rein gar nichts. Da helfen sogar die Nux vomica globuli besser, an die ich eigentlich gar nicht geglaubt habe 😅
Ich habe zwar kein Kind aber auch ein schlechtes Gewissen wenn ich es nicht schaffe mit dem Hund zu gehen und ihn nur in den Garten bringe.
Hast du Freunde oder Verwandte in der Gegend? Zum GlĂŒck geht meine Schwiegermutter noch manchmal fĂŒr mich einkaufen, das ist fĂŒr mich sonst auch eine Tagesaufgabe und mit Maske fast unertrĂ€glich.
Alles gute dir 🍀

6

Hallo Nessa, ich kann dich da sehr gut verstehen. Mir ging es auch bis zur 16Ssw sehr schlecht. Hatte auch das Cariban bekommen. Irgendwann wurde mir es dann aber auch zu teuer ( hatte auch 3 Packungen). Finde ich eine Frechheit, dass man es selber bezahlen muss. Zum Schluss hab ich dann sogar mit der Krankenkasse deswegen diskutiert 😆. Wurde dann aber von meiner FrauenĂ€rztin ins Krankenhaus ĂŒberwiesen,weil ich nicht mal mehr etwas trinken konnte. Die 2 Tage am Tropf haben mir dann sichtlich gut getan. Danach ging es wie durch ein Wunder bergauf 🙏.
Und das mit dem schlechten Gewissen kenne ich auch nur zu gut... Meine beiden anderen Kinder (10 und 6 Jahre) mussten in dieser Zeit sehr zurĂŒckstecken. Ebenso der Haushalt.. Viele können sich da leider nicht hineinversetzen.. Ich drĂŒcke dir die Daumen, dass es ganz schnell bergauf geht 😊

7

Vielen lieben Dank fĂŒr eure lieben Worte đŸ˜˜â€ïž,,Schön'' das es nicht nur mir so geht. Ich hoffe das es bald wieder besser wird, mehr können wir leider nicht machen als warten. Mein MĂ€nne kommt heute schon nach Hause juhu😊Ich versuche jetzt bis Dienstag durch zuhalten dann bin ich 15+0 und hoffe auf Besserung. Da ist dann auch endlich wieder Ultraschall und vielleicht erfahren wir ja auch was es wird 😍

8

Ich nehme jeden Tag Bio-Gerstengras Pulver zu mir. In ein GetrĂ€nk gerĂŒhrt. Hatte ich vor der SS gemacht und weitergefĂŒhrt. Ich kenne ein paar Berichte von anderen, die durch das Gerstengras keine Übelkeit in der SS mehr hatten, nur wenn sie es vergessen haben einzunehmen. Da ich das selbst die ganze Zeit durchgezogen habe, weiß ich nicht ob mir Übel gewesen wĂ€re. Mir ging es auf jeden Fall gut damit und es enthĂ€lt sehr sehr viele wichtige NĂ€hrstoffe. Am Anfang aber wenig dosieren und steigern bis auf 1-2 gestrichene Teelöffel am Tag. Sonst kriegt der Darm Probleme. Kannst es ja mal probieren! Lg und gute Besserung!

Blue mit KrĂŒmel im Bauch 18+0

9

Ich rĂŒhr das ĂŒbrigens in Orangensaft ein, schmeckt mir am besten. Pflanzliche Milch oder Wasser oder andere SĂ€fte gehen auch.

10

Vielen Dank fĂŒr den Tipp😘

12

Hallo,

ich hatte auch sehr mit Übelkeit zu tun. Habe dann auch die cariban verschrieben bekommen und musste nichts zahlen. Es hilft allerdings auf Laufzeit. Do hat es mir mein Arzt erzĂ€hlt. Also wenn einem jetzt gerade schlecht ist und man nimmt eine hilft sie nicht. Sie braucht einige Zeit. Ich habe sie meistens genommen wenn ich ins Bett gegangen bin, und Vormittag auch nochmal. So kam ich gut ĂŒber den Tag. In der Beschreibung. Steht auch wieviel man nehmen kann. Habe hier aber auch von einem anderen Medikament gelesen, was es in Deutschland aber wohl nicht mehr gibt.
Dir wĂŒnsche ich alles gute, dass es dir bald besser geht😊

13

Ich hab der mal ne pn geschrieben😊

14

Hi. Kenn ich leider nur zu gut. Ich bin in der 13. Ssw und hab seit der 6. Ssw hyperemisis đŸ˜Ș lag schon zwei Wochen im Krankenhaus 😭 meinen kleinen Sohn kann ich ĂŒberhaupt nicht versorgen. Es muss alles mein mann machen.
Sei froh dass du wenigstens ein bisschen was schaffst und deine kleine schon so groß ist.

Ich nehme mcp das hilft etwas. Eine zeitlang auch odensatron.
Ich hoffe jeden Tag dass es endlich aufhört. Bei meinem Sohn wurde es um die 14. Woche besser aber diese Schwangerschaft ist viel schlimmer đŸ˜Ș
Ich hatte auch cariban versucht meine ich hab es auf Rezept bekommen.
Alles Gute

15

Bei mir wurde Cariban von der Krankenkasse ĂŒbernommen! Ist glaube ich seit seinem Jahr als Medikament fĂŒr Schwangerschafts Übelkeit zugelassen! Das erste Mal habe ich es auch auf Privatrezept verschrieben bekommen, habe ich sogar dann von der Krankenkasse erstattet bekommen! Ich wĂŒsste nicht was ich ohne es gemacht hĂ€tte 🙈
Und auch Zuzahlungsbefreit weil es ja wegen der Schwangerschaft verordnet wird.

Lg

16

Da werde ich mal nach fragen😊Danke

Top Diskussionen anzeigen