Rote empfindliche Stellen am Kinn

Thumbnail Zoom

Seit etwa einem Monat habe ich nur am Kinn rechts und links gerötete fleckige Hautpartien. Dies kommt meiner Meinung nach weder von einem neuen Kosmetikprodukt, noch von einem Lebensmittel, noch vom Mundschutz. Ich habe es bereits mit Panthenol, Soventol und nur Luft versucht. Schminke nutze ich keine und es ist wirklich nur dieser Bereich. Hatte das jemand von euch schon mal in der Schwangerschaft? Was könnte ich noch tun? Meine Hebamme meint, ich soll nur Luft dran lassen und es vor der Sonne schützen aber es nervt mich :)

2

Hey hatte ich relativ am Anfang meiner Schwangerschaft. Ich habe Dexeryl aus der Apotheke bekommen und half mir sehr gut. Seitdem ist es weg.
Ich habe es Morgens nach dem reinigen ( nur mit Wasser) eingecremt . Tagsüber oder auch Nachts nichts drauf gelassen sondern nur Luft
Lg

4

https://www.medpex.de/pflege-trockene-haut-koerper/dexeryl-creme-p4045241?ai=301&gclid=EAIaIQobChMIr7zWzsmf6QIVU-d3Ch2zOwehEAQYAiABEgLjdPD_BwE

Hey! Meinst du diese hier?

7

Ja genau . Da habe ich mir mal so eine kleine Tube gekauft ich glaube für knapp 5 € erstmal zum ausprobieren , bevor ich die große Flasche gekauft hätte . Und wie gesagt ich bin sehr zufrieden .
Man kann sie später auch für Babys oder Kleinkinder nutzen

weiteren Kommentar laden
1

... Hör auf deine Hebamme.
Zusätzlich morgens und abends Gesicht anständig reinigen und NICHT so oft mit den Händen ins Gesicht.
Hast einfach unreine Haut bekommen. Pickel.

3

danke für die Antwort aber das ist es nicht :)

9

Na dann...

5

Ich bekomme das auch immer mal wieder, es kommt wohl von zu viel Hautpflege. Meine Hautärztin sagte ich solle nichts machen „Nulltherapie“ nannte sie es. Seit ich schwanger bin ist es auch wieder da obwohl ich seit Wochen kein Male-Up etc. verwende. Es stört mich auch, aber meine komplette Haut spielt momentan verrückt und ich sehe gefühlt schlimmer aus als jeder 16jährige Teenager.

6

Mir hat auch mal jemand gesagt es sei eine Mundrose, habe es aber dann nicht weiter verfolgt weil es da wieder wegging.

10

Hab ich auch schon vermutet. Hatte ich schon mal und da hat auch nur „nix“ geholfen :)

weiteren Kommentar laden
12

Ich hatte sowas auch gerade. Genau so wie bei dir. Helfen tut tatsächlich nur das, was deine Hebamme schon sagte. Haut reinigen, danach keine Creme oder ähnliches. Nur Luft und in Ruhe lassen. Danach sollte es langsam besser werden.
Ansonsten hat mir ein Block Gesichtsseife mit lavendel geholfen.

13

Also die Seite zum reinigen meine ich. Denn reinigen sollte man die Haut natürlich schon. :)

14

*seife... 🙄😂

Top Diskussionen anzeigen