Senkwehen? Oder geht's bald los?

Bin gerade völlig konfus...

Heute früh beim CTG war alles unauffällig. Heute Nachmittag um kurz vor 15 Uhr hätte ich das Bedürfnis, mich hinzulegen. Dann fing meine Gebärmutter heftig an zu arbeiten, hat sich stañdig zusammengezogen und wieder entspannt. Das hält bis jetzt an. Auch bewegt sich der Krümel extrem heftig, schon seit Stunden.

Auf Rat der Hebamme hab ich lange sehr warm geduscht und liege jetzt wieder mit Kirschkernkissen im Rücken. Die Krämpfe und Tritte sind immer noch da in derselben Intensität.

Mein Kreislauf ist auch ziemlich im Keller

Ist das normal, dass Übungs- oder Senkwehen den ganzen Nachmittag bis in den Abend dauern? Oder würdet ihr in dem Fall in die Klinik um es abklären zu lassen?

LG Blueberry82 (34+4)

6

Hab das selbe und vorhin einen Beitrag gepostet. War heut beim CTG, sind leichte Wehen und der Gebärmutterhals hat sich verkürzt und der Kopf ist ins Becken gerutscht..

1

Kann leider alles mögliches sein. Ruf doch beim Kreißsaal an. Man bekommt immer einen guten Rat. Die stellen dann auch die richtige Fragen und sagen einem, ob man nicht lieber vorbeischauen sollte.

3

Dieser Druck im Rücken ist immer noch da und der Bauch ist weiter hart. Aber die Kontraktionen sind im Moment weg. Bin gespannt wie die Nacht wird. Morgen früh spreche ich nochmal mit der Hebamme.

Und wie geht es dir?

5

Ja auch harter Bauch.. usw ich tippe aber auf senkwehen.. sag bescheid was deine hebt sagt wen du magst lg

2

So geht's mir auch.. hat es sich bei dir beruhigt bin 35+0

4

Siehe Antwort oben. Hab falsch zitiert

7

Ich war damit im KH über Nacht, weil die Geburten bei mir innerhalb von Minuten durch waren ^^
Am Morgen wurde ich mit Geburtsunreif entlassen.
Am Abend war sie schon da ^^

Da musst du auf dein Gefühl hören...

8

Meine Hebamme sagte mir
1. Kind Wehen im 5 Minuten Abstand über 1 Stunde sollte man in die Klinik
Mehrgebärende Wehen im 10 Minuten Abstand über 1 std in die Klinik .

Für mich klingt es bei dir eher nicht nach Geburtswehen sondern wenn Senkwehen .
Aber ich bin kein Arzt 🙂
Viel Glück 🍀

Bella 35+1 mit Babyboy im Bauch&Zwilling im❤️

9

Hört nach senkwehen an..
Ich bin morgen in 35+ und bin komplett fertig gesenkt.. kind sitzt sehr tief, fest im becken.. ich habe als übungswehen..
Fängt in die der Hüfte, im unterleib an, geht über den Rücken und lässt nach..
Ich muss jetzt auch etwas langsam machen..öfter ausruhen..
Denke meine Schwangerschaft wird nicht mehr so lange gehen..
Da meine kleine sehr ruhig ist meldet sich morgens und Abends mal ..das wars ..
Abwarten .. senkwehen können sogar über tage gehen.. ich war vor 14 Tagen eine ganze nacht wach..wegen senkwehen

10

Bin heute in die 40ssw gerutscht. (Kind 3)
Hatte Montag bis mittwoch teils starke wehen regelmäßig und immer wenn ich mir dachts "so noch eine solche Wehe und wir fahren" hats wieder aufgehört 🙈 (konnte teils nichtmal mehr gehen) muss also gar nix heißen. Meine 2 großen kamen ohne Verkündigung in 5h und 2.5h

Top Diskussionen anzeigen