Am die mehrfach Mamas, die beim 1. KS Komplikationen hatten

Hallo
Also erstmal zur Lage 😅 ich habe 2016 meinen Sohn per Ks entbunden. Ich hatte aber leider das Pech, dass die SpinalanĂ€stesie hoch gelaufen ist und ich dadurch, bei vollen Bewusstsein, gelĂ€hmt war und nicht mehr atmen konnte. Habe natĂŒrlich auch alles mitbekommen, intubieren usw.... danach musste ich 2 std zur Überwachung und konnte meinen Kleinen nicht sehen in der Zeit. Ich will das auf keinen Fall wieder miterleben sowas.
Hatte das schon jemand und danach trotzdem nochmal einen Ks ohne Komplikationen?
Ich stehe nĂ€mlich in 2 Wochen vor der Entscheidung. Entweder wieder einen Ks und wieder die Angst, dass es wieder passiert oder natĂŒrlich entbinden. Habe aber sehr großen Respekt vor den Wehen und natĂŒrlich auch Angst, dass bei einer Pda das selbe passiert.
Hoffe auf positive Berichte
Werde es natĂŒrlich noch beim GrsprĂ€ch in der Klinik ansprechen in 2 Wochen

Lg Steffi mit Prinzen (4) an der Hand und Prinzessin (27+3) unter dem ❀

1

Hallo ❀

Oh das klingt wirklich schrecklich! Tut mir leid dass du so etwas erleben musstest!😕

Bei mir gab es zwar wĂ€hrend des KS keine Komplikationen aber es ging mir schon Vorher sehr schlecht und danach noch schlechter, was nichts mit dem KS zu tun hatte. Trotzdem hatte ich bei meinem zweiten KS Angst dass ich wieder das gleiche wie damals durch machen muss (schweres HELLP). Es ging zum GlĂŒck alles gut.

Ich verstehe deine Angst und wĂŒnsche dir alles gute 🍀

2

Ui das tut mir leid... sowas ist schrecklich wenn das passiert. Aber soweit ich weiß ist das selten dass da was passiert...

Ich hatte 3 kaiserschnitte. Das erste lief komplikationslos. Beim 2. Hab ich viel Blut verloren und er musste wegen dem vermarkten Gewebe mit der Glocke geholt werden. Der dritte war wieder komplikationslos, aber ich musste schrĂ€g liegen, wodurch ich kurz Panik wegen der Atmung hatte 😖 hab nur mit ganz viel Kraft Luft bekommen.

An den 3 Operationen hab ich am meisten das stechen der pda gehasst. Und dieses Kribbeln nach der op wenn die BetÀubung nachlÀsst.

Ich kann dir nicht sagen, was du machen sollst. Hör da lieber auf dein BauchgefĂŒhl, worin du dich sicherer fĂŒhlst. Solange nichts dagegen spricht sind meiner Meinung nach beide Geburtarten gleich schön/schlimm. Es kann immer zu Komplikationen kommen, aber es kann genauso schön und komplikationslos/-arm verlaufen. Auch die Genesung hinterher kann bei beiden schnell oder langsam dauern.

Wichtig ist, dass du mit möglichst wenigen Ängsten da rein gehst. Angst hat aber glaub ich jede Frau vor der Geburt 😉

3

Krass noxh nie sowas gehört und auch bei beiden KS wurde das ĂŒberhaupt nicht also " mögliches Risiko bzw Nebenwirkungen angegeben.
Auxh sonst noch kie gehört.
Ich denke ds man das im geburtsgesprÀch bereden muss und dann alles weitere besprechen ich habe 2 KS ginter mir bei 1. Gab es keinw Problem mit der op an aixh nur danach mit der narbe isw. Beim 2. Alles perfekt.

Ich erhoffe mir mein 3. Kind spontan Entbinden zu können! Trotz 2 Narben oder zb solange zu warten bis es alleine los geht.
Die Entscheidung kann dir sber leider keiner nehmen

4

Hallo,

bei mir war der Kaiserschnitt (ungewollter) eine einzige Katastrophe! Hatte ganz ganz lange danach Probleme, auch wegen der SpinalanĂ€sthesie. Hatte danach Fieber, die stĂ€rksten Kopfschmerzen meines Lebens, lag noch Tage lang auf der Neurologie direkt einen Tag nach der Entbindung und hatte ganz starke RĂŒckenschmerzen und und und...
ich werde diesmal ein Schreiben aufsetzen und es im KH abgeben, und zwar falls es wieder zu einem Kaiserschnitt kommen sollte, ich auf keinen Fall eine spinalÀnesthesie möchte, sondern eine PDA (die wird nicht in den Hirnwasserraum gelegt, sondern weiter davor entfernt) oder notfalls eine Vollnarkose!
Bitte tu dir das nicht mehr an, wenn du so starke Probleme damit hattest damals! Die Cousine meines Mannes hatte auch erst ganz arge Probleme wegen der Spinalen, Kopfschmerzen, HörschÀden usw... das ist also wohl kein Einzelfall wenn so etwas passiert!

Liebe GrĂŒĂŸe und alles Gute! :)

Top Diskussionen anzeigen