Schleimpropf in der 40ssw abgefallen wann ging’s bei euch los?

Hallo ihr lieben,
Ich hoffe ihr seit alle gesund! đŸ„°

Undzwar ist mir genau am ET (07.04.20) der Schleimpropf komplett abgefallen, wie lange hat es gedauert bis sich bei euch nach Abgang des Schleimpropfs was getan hat?

Und habt ihr VorschlĂ€ge fĂŒr mich wie ich die Wehen sonst anregen könnte außer, HimbeerblĂ€tter Tee, Ingwer, spazieren, Sex und warm baden?

Ich danke im Vorraus.

Mit freundlichen GrĂŒĂŸen und schöne Feiertage!đŸ„°

1

Huhu also mein SP ging an 33+ ab und an 36+ kam der kleine zur Welt 😊

Bei meiner besten Freundin ging er einmal in der 36.ssw ab und beim zweiten in der 38.ssw aber sie musste beide male bei ET+12 eingeleitet werden :)

DrĂŒcke die Daumen, ich hab viel auf dem Petziball das Becken gekreist hatte das GefĂŒhl es hilft ^^ Und Zimt soll doch Wehenfördernd sein vllt Apfel mit Zimt essen oder so :)

2

Bei 39+5 um 17 Uhr Schleimpropf ab, um 20 Uhr erste Wehe, um 23:43 war der kleine Mann da đŸ’ȘđŸ»đŸ„°

3

Hallo

Bei 40+2 frĂŒhmorgens ging der Schleimpfropf ab und am nĂ€chsten Tag abends war mein Sohn da!

4

Hallo

Bei mir hat es 2x keine 24h gedauert, bis das Kind in meinem Arm lag, 1x dauerte es 4 Tage und jetzt warte ich auch wieder.
Ich bin ET+4 und gestern begann sich ein Teil vom Schleimpfropf zu lösen, doch weiter tut sich nix.

Lg, Logo

5

Bei mir ist beim 2. Kind der Schleimpropf 40+1 abends abgegangen, in der Nacht von 40+3 auf 40+4 sind die Wehen losgegangen, und um can 11:00 am 40+4 war das Baby da.
Bei meinem ersten Kind habe ich kein Schleimpropf gesehen, es ging einfach mit Wehen los.
Der Bauch ist bei mir ĂŒbrigens auch nie vor der Entbindung runtergerutschtđŸ€·â€â™€ïž. Weder beim ersten noch beim zweiten Kind.

Top Diskussionen anzeigen