Beta HCG-Blut Ergebnis 🌸

Hallo ihr Lieben 🌸

Ich bin noch ganz frisch Schwanger 🤰🏼 (4+4)

War heute beim Arzt und musste wieder Blut abgeben.
Letzte Woche war ich auch dort und hatte ein Ergebnis von 21.
Nun eine Woche später habe ich wieder ein Ergebnis. Wert liegt bei ca. 1000.

Meine Frage ist: Ist das ein guter Anstieg? Kenne mich überhaupt damit nicht aus🙈

Kann man sowas wie Eilleiterschwangerschaft, Fehlgeburt oder Einnistung außerhalb der Gebärmutter ausschließen? 🤔

Danke für eure Antworten und schon mal vorab schöne Ostern 🐰🐣🥚

4

Hey, die Verdoppelung ist für eine Woche super.

Leider kann man trotzdem nichts ausschließen. Wahrscheinlich ist es kein ELSS, wenn es so schön steigt, aber sicher ist es nur nach einem US. Auch ein Fehlgeburt kann man nicht ausschließen. Für den aktuellen Zeitpunkt bist du so Schwanger, wie es geht, so viel beduetet es, mehr aber nicht. Diese Unsicherheit bleibt leider immer. Ich bin 11+1 und habe genauso Angst vor einem Fehlgeburt...

Wenn du dann in so 3 Wochen ein US mit Herzschlag hast, dann reduziert sich das Risiko vom Fehlgeburt stark. Null wird es aber leider auch dann nicht werden.

Aber wie gesagt: aktuell alles bestens, du kannst dich freuen :)

6

Danke!!! Du nimmst mir echt die Angst mit deiner Antwort 😊

1

Hat dein Arzt sich dazu nicht geäußert? Der Wert sollte sich alle 2 bis 3 Tage verdoppeln.

Liebe Grüsse Lizzy 🦋 mit 🐻 (7+1)

2

Ich habe den Wert per Email bekommen 🙈

3

Achso, ich denke aber wenn sie nicht zufrieden wären hätten sie angerufen. Wann musst du denn wieder hin?

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen