Häufige Orgasmen während der Schwangerschaft -> weniger Schmerzen bei der Geburt

Und Mädels, ist was dran? ;) Der Artikel ist schon etwas älter, aber mich würde mal interessieren, ob jemand Erfahrungen gemacht hat?

Ich habe sehr viele Orgasmen während der Schwangerschaft, weil ich einfach Dauerlust habe. Wäre natürlich ein toller Nebeneffekt #rofl Aber ja... ich vermute schon, alles Humbug!

1

https://www.welt.de/vermischtes/article714811/Orgasmus-ist-die-beste-Medizin-fuer-Schwangere.html

2

Ich glaube der eigentliche Effekt daran ist, dass Frau dadurch lernt zu entspannen.
Und entspannt durch die Geburt zu gehen ist wahrscheinlich schon sehr viel angenehmer 🙂 Also ein bisschen Wahrheit ist dran 🤗

3

Hallo, ich habe 3 Geburten hinter mir. In einer Schwangerschaft war ich allein über Monate ergo wenig Sex. Die Geburt war nicht weniger schmerzhaft als die andere natürliche Entbindung. Aber wenn es dem Kopf hilft warum nicht. Ein Orgasmus tut ja nicht weh.

4

Also wenn das stimmt, dann muss mein Mann jetzt jeden Abend ran bis September :-D

Top Diskussionen anzeigen