17. SSW - mit Übergewicht gestartet

Guten Tag ihr Lieben,

Ich möchte mich kurz vorstellen. Mein Name ist Nadine, bin 32 Jahre alt und das 2. Mal schwanger. Letztes Jahr im Oktober hatten wir leider einen frühen Abgang in der 7. Woche.

2 Zyklen später hat es direkt wieder geklappt und ich bin nun mittlerweile schon in der 17. Woche. Mein letzter Termin war in der 13. Woche. Der Krümel war sehr aktiv und die Ärztin war mehr als zufrieden mit dem was sie gesehen hat.

Ich habe eine Vorderwandplanzenta derzeit noch mit leichter Plazenta praevia. Wir sind aber guter Hoffnung, dass sich der kleine Teil noch vom Muttermund runterschiebt. Mein nächster Termin ist am 14.04. Wir hoffen auf ein Outing.

Da ich im Forum nichts gefunden habe, wo sich Frauen, die bereits mit Übergewicht gestartet sind, austauschen können, wollte ich einfach mal einen Thread eröffnen.

Ich bin 172 cm groß und wiege derzeit 106,0 kg. Gestartet bin ich mit 108,6 kg. Durch die viele Übelkeit und Erbrechen, habe ich aber bisher abgenommen.

Mich beschäftigen unter anderem folgende Fragen (und natürlich noch viel mehr) und hoffe auf einen Austausch bzw gibt es ja eventuell auch Frauen, die bereits ihre Erfahrungen mit einbringen können:

- ab wann spürt man mit Übergewicht das Baby?
- ab wann ist das Baby mit Vorderwandplazenta spürbar?
- wann sieht der Bauch aus wie ein Babybauch?

1

Hallo,

Bin mit 106 gestartet und bin 1,64 groß.
Hab bisher 9 Kilo zugenommen 🧐
Also das erste mal gespürt hab ich mein brömmel um die 17.ssw rum und musste mehr Mals in mich rein horchen ob es wirklich das Baby is. Um die 20./21. ssw war es definitiv das Baby und ich hab auch eine vorderwandplazenta.
Seit der 22. Woche sind es deutliche Tritte.
Erkannt hat man meinen Bauch ab ca der 18./19. ssw. Jetzt sieht er schon so aus als wäre ich in der 38.ssw 😅😅😅

Liebe Grüße
Nady 31+1 mit Matti unterm 💙

2

Hey ich glaube deine Fragen sind sehr individuell und haben nicht unbedingt was mit Übergewicht zutun. Mein Sohn hab ich mit Hwp ab der 19ssw gespürt. Meine Tochter jetzt mit VWP ab der 14ssw jedoch blieben die Bewegungen recht zart. Erst ab der 20ssw waren es stärkere Bewegungen. Kurz darauf hat es keinen Unterschied gemacht zur Hwp. Ich merke immer noch kräftige Bewegungen. Mein Babybauch sah man immer so in der 20ssw mehr als eindeutig. Ich selbst früher aber von außen war es in dem Zeitraum nicht mehr zu übersehen. Ich hatte/habe auch beide male tolle Babybäuche. Freundinnen von mir jedoch nicht obwohl sie schlanker sind als ich. Auch Bewegungen waren in meinem Freundeskreis durchaus unterschiedlich einige haben erst mit VWP in der 25ssw Bewegungen gespürt, ne andere Freundin die ganze Schwangerschaft kaum. Genieß deine Schwangerschaft 😊❤️

3

Hallo,

1.schwangerschaft (Geburt 14.01.19): gestartet mit 89kg und hatte eine VWP - Meine kleine hab ich das erste mal in der 17 ssw gespürt, schwanger ausgesehen hab ich da tatsächlich erst ab Ende des 7 Monats und „richtig“ gewachsen ist mein Bauch erst im Mutterschutz. Hatte enorm mit Übelkeit und Erbrechen bis zur 12ssw zu kämpfen und daher auch erst abgenommen. Am Ende kurz vor der Geburt war ich bei 93kg.

2. Schwangerschaft (ET 14.08.20 also 22ssw): wieder VWP und gestartet bei 93kg (bei mir ging es in der stillzeit hoch nicht runter 😉). Den kleinen das erste mal gemerkt hab ich in der 15ssw. Hab leider immer noch mit Übelkeit zu kämpfen aber bisher 2kg zugenommen. Den Bauch erkennt man seit der 16 ssw als eindeutigen schwangerschaftsbauch. Vorher war es eher was unförmig und nur Leute die mich kennen haben es direkt erkannt 😉 Inzwischen hat er die Größe wie letztes Mal im 8. Monat.

Lg
Liezi

4
Thumbnail Zoom

Also 😊
Ich bin mit 138 kg gestartet und aktuell in der 26.ssw. Habe ebenfalls eine vwp und spüre den kleinen seit der 22. Ssw regelmäßig. Vorher war es ein kitzeln😄 jetzt sind es richtige Tritte.
Einen Bauch hatte ich öfters mal. Aber meistens ein blähbauch. Nun wird es langsam. Allerdings ist mein bauch immer noch 2 geteilt. Im Anhang ein Bild 😊

5

Gewicht ist aktuell noch unter Startgewicht 🤗

Top Diskussionen anzeigen