Anmeldung zur Geburt in Klinik!

Hallo ihr lieben,
ich wollte mal nachfragen ab wann man sich zur Geburt in der Klinik anmelden sollte/muss? Auf der Internetseite ist kein Hinweis vermerkt.
Wir wollten zu einem Elternabend gehen, aber leider kam die derzeitige Situation dazwischen.
Ich bin am Montag in der 32. Ssw. Es ist zwar meine zweite Schwangerschaft, aber diese ist schon eine Weile her. ;)

Ich danke euch schonmal.
Liebe Grüße.

1

Hey, ich hatte mich auch ca. in der 31/32 ssw. angemeldet :)

2

Hi. Bei uns muss man sich mindestens 4 Wochen im Vorfeld melden.

3

Hey,

Den Termin in der Klinik hatte ich in der 34ssw. Die Anmeldung ist von Klinik zu Klinik etwas unterschiedlich. Hier in Hamburg zwischen der 24und 32ssw.

Lg

4

Ruf doch mal in der Klinik an.
In „unseren“ Kliniken muss man sich zb gar nicht vorher anmelden.

5

Pauschal kann man das bestimmt auch nicht in „euren“ Kliniken sagen. Bei einem KS zum Beispiel, sollte eine Anmeldung schon geschehen. Hier werden auch wichtige Dinge wie Narkosen besprochen 👍🏻🤗

6

Das ist klar....da die TE diesbezüglich aber nichts gesagt hat, ich bin jetzt aber von einer natürlichen Geburt ausgegangen. US dafür muss man sich in unseren Wahlkliniken nicht anmelden.

weitere Kommentare laden
9

Also ich muss sagen, ob man muss oder nicht, finde es schon sinnvoll sich „anzumelden“.
Ich hatte Freitag Geburtsplanungsgespräch und da wird ja dann auch schon Anamnese gemacht und du kannst Wünsche angeben bzw. äußern, wie du dir die Geburt vorstellst. Ich finde es beruhigend, dass die das da schon mal in ihren Akten haben und ich das nicht alles unter Wehen erklären muss.

11

Dem kann ich mich nur anschließen! Es wird alles vorab besprochen und sogar ein Gespräch mit dem Anästhesisten geführt (zumindest bei uns). Ich denke, auf das alles hätte ich keine Lust, wenn ich unter Wehen im Krankenhaus ankomme.

VG

12

In unserem Krankenhaus gar nicht, in der Nachbarstadt machen sie es ab 36+0

13

Also bei uns (München und Umgebung) muss man sich sehr sehr früh anmelden.
In die Klinik in die ich gehe bis zur 25. Woche. Andere beliebte Kliniken teils noch viel früher. Aber das steht bei allen Kliniken auch auf der Seite :)
Am besten rufst du einfach Mal bei deiner Klinik an!
Der Vorteil bei Anmeldung ist halt, dass das Personal deine Daten schon hat und so muss das nicht alles unter Wehen gemacht/ Ausgefüllt werden.

14

Ich hab mich die Woche in der 18 ssw angemeldet. Bei uns muss man bis zu 20 ssw die Anmeldung gemacht haben.

15

Bei uns werden keine persönlichen Anmeldungsgespräche mehr geführt. Die eine Klinik, die ich kontaktiert habe (in der 33 ssw) haben dann zurückgerufen und gesagt, sie wollen in diesen Zeiten (Corona) keine Gespräche mehr vorher führen und man soll einfach bei der Geburt vorbeikommen und sich im Kreißsaal melden. Die andere Klinik wird nächste Woche zurück rufen, um telefonisch eine Anmeldung und Aufnahme der Daten zu machen. Wo ich dann letztendlich hingehe entscheide ich spontan, je nachdem wie die Geburtsbedingungen so sind (Vater im Kreißsaal erlaubt oder nicht,...) Ruf einfach mal in 2 -3 Kliniken an.

LG Steffi 😊

Top Diskussionen anzeigen