Blutung 8+3....

Guten Abend

Ich bin zurzeit total überfordert und habe angst...
War gerade auf toilette und hatte blut am papier, nicht frisches blut...ich bin mit den kinder alleine zuhause und mache mir jetzt total den kopf...

Schmerzen habe ich nicht und sonst bin ich fit....reicht es am montag den FA anzurufen? Hatte noch nie blutungen in den ss vorher 🙈

Klar wenn ich schmerzen oder fieber bekomme rufe ich direkt in der klinik an....aber sonst kann ich abwarten oder?

1

Versuch dich etwas auszuruhen, vielleicht mal die Kinder vor dem TV parken 😊
Ansonsten Magnesium nehmen. Altes Blut ist nicht ungewöhnlich in der Frühschwangerschaft. Wenn frisches Blut kommt, würde ich mich im Krankenhaus melden, ansonsten erstmal nicht.‘
Ich wünsche dir gute Besserung 😘

2

Die kinder können sich zum glück ziemlich gut selbst beschäftigen...hatte heute eigentlich einen sehr ruhigen tag...muss mich jetzt ablenken sonst mach ich mich verrückt vor angst/sorge....rechne jetzt schon mit dem schlimmsten....

3

Ich weiss wie du dich fühlst. Das Wort entspannen ist immer einfacher gesagt, als getan. Ich hatte auch einmal so früh Blutungen und bin jetzt in der 18. ssw.
Ich drücke dir wirklich sooo fest die Daumen 🍀🍀🍀🍀🍀

4

Ich blute jetzt wie bei der mens...daher ist es wohl vorbei....rufe später in der klinik an....

5

Das tut mir leid für dich! Aber ich hab schon sooo viel gelesen, dass es trotzdem gut gegangen ist.
Die Daumen gedrückt!

6

Hey, wie geht es dir, wie schaut es aus?
Ich hatte am Anfang auch eine mensartige Blutung und bin jetzt 33+1. Ich drücke dir die Daumen 🍀🍀

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen