Brauner Ausfluss nach Hämatom

Hallo zusammen,

vor ein paar Tagen hatte ich ja bereits geschrieben, dass ich mit braunem Ausfluss auf Grund eines Hämatoms und eines Polypen zu kämpfen habe.

Am Donnerstag gab es von der Frauenärztin hinsichtlich des Hämatoms Entwarnung. Es wäre nicht mehr sichtbar.
Und dennoch hören die braunen Schmierblutungen nicht auf. Klar sagte die Ärztin, dass ich mir nun keine Gedanken mehr machen müsse, ich könne sogar auch wieder mit meiner Familie kleinere Spaziergänge machen.
Und dennoch bleibt das Fragezeichen in meinem Kopf. Wie lange halten die Blutungen nun noch an?

Top Diskussionen anzeigen