Bräunliche Zwichenblutung

Hallo ☺️👋

Bin zum ersten Mal Schwanger und ich hatte gestern beim Pipi machen bemerkt das ich eine etwas bräunliche Blutung mit Gewebe hatte. Ich bin daraufhin auch direkt ins Krankenhaus gefahren die haben sofort einen Ultraschall gemacht und zu sehen war nur die Fruchtblase was wohl in der 6 ssw normal sei wie die Gynäkologin meinte und ich sollte wohl in einer Woche nochmal zur Kontrolle kommen.
Trotzdem mache ich mir sehr sorgen ob das wohl eine Fehlgeburt war?! Ich hatte keine Schmerzen nur ein leichtes Ziehen ..
Heute Mittag wieder genau das selbe bräunliches Blut mit Gewebe aber diesmal ohne ein Ziehen 🤔
Ich muss dazu sagen normalerweise wäre jetzt die Zeit wo ich meine Periode bekommen würde könnte es das sein? Oder sollte ich mich schonmal darauf einstellen das ich es verloren haben könnte :( ?

Danke schonmal für die Antworten 😇

1

Hallo, vielleicht kann ich dich beruhigen. Ich hatte gerade das gleiche. Es fing am Sonntag mit Blutung an da war ich 6+1. Bin sofort in KH. Man konnte auch nur Fruchthöhle sehen. Mir wurde Blut abgenommen wegen HCG, das der Ssw entsprach. Musste am Mittwoch wieder hin. Man konnte schon einen kleinen Embryo sehen. HCG steigt gut an. Bekam dann Duphaston verschrieben weil sie eine Gelbkörberhormonschwäche vermuten und von da die Blutung kam. Nehme noch zusätzlich Magnesium. Und heute war der erste tag wo es wieder nur Ausfluss ist. Also es kann ein paar Tage dauern. Wünsche dir alles Gute und denke positiv. Glg

Top Diskussionen anzeigen