Kein Magnesium

Gibt es Muttis unter euch die in der ss kein magnesium genommen hat? Muss man das eigentlich nehmen? Immer wenn ich magnesium nehme muss ich mich am nächsten morgen übergeben.

1

ich habs auch nie genommen :)

2

in der 1. Schwangerschaft nicht genommen jetzt auch nicht 👍🏻

3

Ich hab’s auch nie genommen :)

4

Hallo,

Wenn du ohne zusätzlich Magnesium auskommst dann brauchst du es nicht nehmen, normal nimmt man über die Nahrung genug auf.
Da der Bedarf in der Schwangerschaft erhöht ist, kannst du es zusätzlich nehmen. Ich hab auch nicht jedes Magnesium vertragen, von Biolectra und Magnetrans usw. hab ich richtige Magenkrämpfe bekommen. Hab mir dann ein Präparat von Doppelherz geholt, das ging gut. Ich musste allerdings auch täglich 1000mg zu mir nehmen weil ich ständig muskelkrämpfe hatte. Hab es dann in der 35ssw abgesetzt und seitdem auch keinen Krampf mehr gehabt.

LG raserle 37ssw 💙

5

Hallo. Ich habe während 2 Schwangerschaften ausser Folsäure nichts zusätzlich genommen und nid Beschwerden. Nun beim dritten Mal nehme ich Elevit und Magnesium und auch noch ein natürliches Präparat um den Eisenspeicher zu füllen. Anscheinend haben 2 Schwangerschaften mit jeweils über 1 Jahr stillen meinen Körper doch geschwächt.
Magnesium nehme ich, weil ich v.a. anfangs immer wieder ein Ziehen im Rücken hatte und weil ich so müde war. Der FA hat mir daraufhin Magnesiocard verschrieben.

6

Hallo. Ich habe während 2 Schwangerschaften ausser Folsäure nichts zusätzlich genommen und dies ohne Beschwerden. Nun beim dritten Mal nehme ich Elevit und Magnesium und auch noch ein natürliches Präparat um den Eisenspeicher zu füllen. Anscheinend haben 2 Schwangerschaften mit jeweils über 1 Jahr stillen meinen Körper doch geschwächt.
Magnesium nehme ich, weil ich v.a. anfangs immer wieder ein Ziehen im Rücken hatte und weil ich so müde war. Der FA hat mir daraufhin Magnesiocard verschrieben.

7

Ich nehme kein Magnesium. Wüsste nicht wofür🤷‍♀️ soll je gegen die Schmerzen beim Dehnen der Mutterbänder oder Übungswehen helfen, aber das hält sich in Grenzen bei mir und Krämpfe in den Beinen oder so hab ich auch nicht.

13

Ich hab gerade mal überlegt, was ich frühstücke und was da so drin ist. Neben Haferflocken hab ich auch Weizenkleie und Leinsamen im Müsli. Einmal als Eisenlieferant, aber es ist auch viel Magnesium enthalten, also kann es gut sein, dass ich dadurch gut abgedeckt bin. Eisentabletten muss ich nämlich auch nicht nehmen.

8

Ich hab nie welches genommen.

9

Nehm auch keins

Top Diskussionen anzeigen