Teriyaki Sauce ?

Hallo 😊

Ich war heute asiatisch essen und dazu gab es teriyaki Sauce. Hab es gegessen weil ich dachte da kann nichts sein. Jetzt steht bei Google, dass man darauf verzichten sollte đŸ€” weil solche Saucen aus Fisch gemacht werden. Hab extra geschaut, die wurde aus Soja Basis mit Zwiebeln, Meerrettich und noch was hergestellt.

Also ist das So schlimm ?

Liebe GrĂŒĂŸe

1

Ich hĂ€tte die glaube ich auch gegessen. Könnte jetzt gar nicht ausschließen, dass ich die in der Schwangerschaft bisher auch gegessen habe.
Selbst wenn da Fisch drin ist, wird der doch erhitzt worden sein. Solche Saucen sind doch meistens lange haltbar, das wird ja kaum roh sein.đŸ€·â€â™€ïž
Kann mir nicht vorstellen, dass da was schlechtes dran ist, aber lasse mich gern eines besseren belehren.

2

Danke fĂŒr deine Antwort 😊 das dachte ich eigentlich auch. War nur dann verwirrt weil im
Internet steht lieber nicht. Aber wie du sagst muss ja auch haltbar gemacht werden. Und Unmengen hab ich davon auch nicht gegessen. Nur ab und an das Fleisch eingetaucht.

3

Das hab ich jetzt auch noch nicht gehört, mit der Soße... đŸ€”
Das wird doch alles erhitzt. Ich wĂŒrd mich da nicht verrĂŒckt machen, wenn man will findet man ĂŒberall was schĂ€dliches...
Nix Rohes und keinen Alkohol - ich denke, das sind die beiden wichtigsten Regeln.
Bei allem anderen - guten Appetit! 😉

Top Diskussionen anzeigen