Ich habe Angst!!

Hallo ich bin in der 17ten Woche schwanger. Habe einen 2 1/2 jährigen Sohn. Ich habe bei dieser Schwangerschaft starke Angst auf eine Totgeburt. Da ich vor der Schwangerschaft ungefähr ein halbes Jahr vorher eine Fehlgeburt hatte. Muss ich mir Sorgen machen? Mit meinem Baby ist bis jetzt alles gut habe am Donnerstag den 20.02 wieder einen FA Termin. Kann mir jemand helfen? Ich mache mir einfach Sorgen.

1

Vielleicht hast du deine FG noch nicht gut verarbeitet?
Steigere dich nicht in deine Ängste hinein und sprich sie bei deinem Termin an!
Wenn du akut Panik hast, dann versuche evtl früher zum Arzt zu gehen.
Ich kenne das auch... 😥
Nach FG erst Angst vor erneuter FG und dann ab ca deiner Woche geisterte mir der Horror einer stillen Geburt durch den Kopf...

Als wäre es natürlich unmöglich für uns, dass es gut geht.
Aber das ist Quatsch!
Sei zuversichtlich und besprich deine Ängste!
Alles Gute 🍀🍀🍀

2

Vielen Lieben Dank! Das komische ist auch das das Baby sich bei meinem Mann bemerkbar macht mit tritten aber ganz kleine. Die ich nicht merke geht das ?

3

Hey, ich bin in der 35. Woche mit dem zweiten Kind, hatte letzten März eine frühe Fehlgeburt und sechs Monate davor einen frühen Abgang..

Ich denke es ist leider normal, dass man ständig Angst hat, wenn man schwanger ist. Und das verstärkt sich halt, wenn man schon eine FG hatte. 😕
Ich habe mega lange gebraucht ruhiger zu werden und meinem Körper wieder etwas zu vertrauen. Es wurde erst besser, als ich mein Baby regelmäßig spüren konnte. Und selbst dann wurde ich fast bekloppt, wenn es mal einige Zeit ruhiger war.. 😕
Ich hab jetzt immer noch manchmal Angst.

Es hilft alles nichts, man kann nur Vertrauen haben, dass dieses Mal alles gut wird. ❤️🍀

4

Ich hoffe auch.

Top Diskussionen anzeigen