Bin verzweifelt, kein herzschlag 8+2

Thumbnail Zoom

Bei 6+0 sah es noch zeitgerecht aus.. Wobei ich nicht nachvollziehen konnte was er da mit 3mm gemessen hatte denn er sagte, man sieht mich keinen Embryo.
Am Donnerstag bei 8+0 wieder dort, kein Herzschlag, ich bin zusammen gebrochen

War heute morgen im Kh und wieder keinen eindeutigen herzschlag gefunden, Embryo war nicht gut zu messen, war aber wieder bei rund 6mm. Sie sagte entspricht 6+4

Hat jemand Hoffnung für mich?

1

Blut wurde am Donnerstag abgenommen zur hcg Kontrolle. Montag soll ich nochmal hin.
Ich hab so angst, kann nicht schlafen, nicht mehr klar denken.

2

Hallo
Hast du deinen Eisprung bestimmt oder könnte er sich verschoben haben?
Es gibt wohl immer wieder Kinder bei denen man den Herzschlag erst später sieht.
Ich drücke dir die Daumen das es in deinem Fall so ist... wann hast du deinen nächsten Termin?
Ich wünsche dir alles Gute!

4

Hab den ES nicht bestimmt, aber hatte ab zt18 pms.. Also müsste er ja davor gewesen sein oder?
Letzte Hoffnung ist, dass meine Tochter bei 9+1 auch eine Woche zurückwar von der Größe her und vom Gefühl her, war auch alles am Anfang etwas später als normal... Aber ich weiß einfach nicht mehr genau. :((

5
Thumbnail Zoom

Das war meine erste Schwangerschaft.. Wann der Herzschlag sichtbar weiß ich nicht mehr

weiteren Kommentar laden
3

Hallo sindy,

Fühl dich erstmal gedrückt.
Leider kann ich dir keine Hoffnung aus meiner Erfahrung geben.
Ich habe die gleiche Geschichte zweimal durch, aber trotzdem liegt gerade neben mir ein schlafendes Baby 🍀 irgendwann wird es gut ausgehen!

Innerhalb der 2 Wochen hätte sich leider mehr entwickeln müssen soweit ich das einschätzen kann aufgrund deiner Angaben. Sicherlich haben dich die Ärzte bereits aufgeklärt.

Es gibt hier zwar immer wieder Geschichten die noch gut ausgehen, aber dass ist wirklich die Ausnahme und ich finde es immer nicht gut, Hoffnungen zu machen wo leider meist keine sind!

Das wirst du jetzt noch nicht hören wollen, aber irgendwann verstehen. Die Natur macht dass nicht einfach so! Lass alle Gefühle raus! Ich verstehe dich und drücke dich unbekannterweise!😔

6

Ich weiß, dass das oft vorkommt.. Aber ich will es nicht akzeptieren, dass ich da durch muss jetzt
Ich hab bis Donnerstag nicht einen Zweifel daran gehabt, dass mein Baby im Herbst auf die Welt kommt..
Es ist einfach so schlimm wenn man so hilflos ist und nichts machen kann

11

Es tut mir echt leid! Ich hoffe und drücke dir die Daumen, das es eventuell doch noch auftritt und di das Herzchen sehen darfst.

Leider lebe ich jetzt schon jeden Tag mit den Ängsten, dass was schief laufen könnte. Bin genau so weit wie du und war auch Donnerstag beim Arzt. Herzchen zwar da, jedoch macht man sich sorgen, ob es in einer Woche noch so sein wird.gerade die ersten Wochen sind nun mal alles oder nix ☹️ Da bleibt uns nichts anderes übrig, als auf unseren Körper zu vertrauen.

8

Vielleicht kommt er noch.
Vielleicht hat sich alles nur weng verschoben oder du hast ein eckenhocker. Manchmal is es erst später..... viel glück

9

Hallo!
Bei unserem Sohn war der Herzschlag erst bei 8+5 darstellbar.
Ich hatte auch große Angst, aber es ist alles gutgegangen!!
Das quirlige Ergebniss ist nun knapp drei und turnt grade neben mir.
Ich drücke dir alle Daumen!!!

10

Also ist es auch nicht gewachsen seit 6+0?

13

Doch bei 6+0 hat er keinen Embryo gesehen, aber dennoch irgendwas gemessen da unten..
Letzten Donnerstag hat man das baby deutlich gesehen, aber leider ohne Herz

14

Dann könnte ich mir vorstellen, dass es beim nächsten mal evtl dann zu sehen ist. Ich drücke fest die Daumen für dich ...

12

Ich weiß wie du eich fühlst .
Bei mir ist es fast genau so. Wir haben zwar ein Herz aber es wächst nicht😪 Dienstag haben wir ein Termin mal wieder. Leider bleibt nur abwarten und beten. 😪🐞🍀

Top Diskussionen anzeigen